BackgroundLager

COSYS Prozessdatenanalyse (PDA): Eine effektive Lösung für die Hauspost

Die Herausforderung

Alle von Ihren Mitarbeitern gesammelten Daten werden mit COSYS Prozessdatenanalyse zu nutzbringende Auswertungen verarbeitet und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre internen Hauspostprozesse stetig weiter zu entwickeln und Störungen sofort zu erkennen

2022-08-26

Teilen

Die Herausforderungen der Hauspost liegen vor allem in der großen Menge an zu bearbeitenden Sendungen und der daraus resultierenden Komplexität. Zusätzlich ergibt sich, dass eine hohe Genauigkeit bei der Verarbeitung erforderlich ist, um die Qualität der Dienstleistung sicherzustellen. Aus diesem Grund ist eine effektive Prozessdatenanalyse unerlässlich, um die Hauspost effizient und zuverlässig zu bearbeiten.

Die Lösung: COSYS Prozessdatenanalyse

Die COSYS inhouse Hauspost Software ermöglicht es, alle relevanten Informationen über die zu bearbeitenden Sendungen zu erfassen und mit Hilfe des PDA Add-on auszuwerten. Auf diese Weise können Fehler schnell erkannt und korrigiert werden, um eine hohe Qualität der Dienstleistung sicherzustellen. Darüber hinaus kann eine Prozessdatenanalyse auch dazu beitragen, die Effizienz der Hauspost zu verbessern, da sie es ermöglicht, den Ablauf der Bearbeitung genau zu überwachen und gegebenenfalls anzupassen.

Die COSYS Prozessdatenanalyse ist eine effektive Lösung für die Hauspost. Dank dieser Datenanalyse lassen sich die Zustellzeiten der Post deutlich optimieren und die Kosten reduzieren. Die Prozesse werden dadurch transparenter und können so besser gesteuert werden.

Welche Auswertungen stehen mir zur Verfügung?

Um die bestmögliche Übersicht über die Prozesse der internen Hauspost zu gewährleisten, stehen Ihnen folgende Auswertungen zur Verfügung:

Diese Auswertungen sind einzeln sowie im Zusammenspiel miteinander unschlagbar.

Ein Beispiel:

Anhand der Analyse der Anzahl der Sendungen nach Lieferdienst erkennen Sie, dass ein Lieferdienst Ihnen die meisten Pakete zusendet und dies bereits über einen langen Zeitraum.
Die Beschädigungsquote zeigt an, dass bei diesem Lieferdienst auch die meisten Beschädigungen dokumentiert wurden. Erst mal ist dies nicht verwunderlich, schließlich bekommen Sie einen großen Teil Ihrer täglichen Sendungen von diesem Unternehmen zugestellt.
Doch auf Basis der Analysen lässt sich ein Anstieg dieser Beschädigungen verzeichnen. Mit dem praktischen PDF-Export lassen sich die Ergebnisse im Gespräch mit dem jeweiligen Lieferunternehmen belegen.

Warum sollten Beschädigungen an Paketen sofort dem zuständigen Lieferanten übermittelt werden?

Stellen Sie sich vor, die Sendungen enthalten Materialien oder Proben, die innerhalb des Unternehmens benötigt werden, können aber aufgrund der Beschädigungen nicht zugestellt werden. Plötzlich fehlen wichtige Materialien und die Arbeit in anderen Bereichen des Unternehmens wird unterbrochen.

Die Auswertung der Bestandsänderung gibt Ihnen eine gute Übersicht über die gelieferten Sendungen und die, die innerbetrieblich zugestellt werden konnten. Gibt es hier Differenzen, werden diese als Bestandsänderung angezeigt. Besonders praktisch ist die Übersicht, wenn Sie saisonale Unterschiede erkennen wollen. Die Differenz lässt ebenfalls Schlüsse zu der benötigten Menge von Mitarbeitern zu.
Noch mehr Informationen werden ersichtlich, wenn Sie sich die durchschnittlichen Durchlaufzeiten anschauen. Diese wurden in 5 Kategorien eingeteilt:

Ein Säulendiagramm zeigt Ihnen genau an, in welcher dieser Kategorien es zu Einschränkungen gekommen ist.

Beide Analysen zusammen genutzt geben Ihnen die benötigten Informationen, um das Gespräch mit Ihren Mitarbeitern zu suchen und die Gründe zu identifizieren.
Doch nicht nur bei Prozesseinschränkungen ist die Auswertung der Durchlaufzeiten nützlich. Auch bei Personalumstellungen wie zum Beispiel die Änderung der Mitarbeiterzahl lässt sich schnell erkennen, welche Auswirkung dies auf die Durchlaufzeiten hat. Kombinieren Sie dieses Wissen mit den Erkenntnissen von saisonalen Unterschieden, sind Sie auf alle Eventualitäten bestens vorbereitet.

Die Analyse der Top-Empfänger gibt Ihnen einen genauen Überblick über die Mitarbeiter oder Abteilungen, die die meisten Sendungen erhalten. Stellen Sie fest, dass es hier zu einem deutlichen Anstieg der Sendungen gekommen ist, können Überlegungen bezüglich des Lagerplatzes oder der Art der Zustellung getroffen werden.

Die Vorteile der Lösung

Insgesamt bietet eine Prozessdatenanalyse eine effektive Lösung für die Herausforderungen der Hauspost. Sie ermöglicht eine genaue Überwachung des Bearbeitungsprozesses und trägt so dazu bei, Fehler zu vermeiden und die Qualität der Dienstleistung sicherzustellen. Darüber hinaus kann sie auch die Effizienz der Hauspost immens zu verbessern.

Wenn wir Ihr Interesse an COSYS Hauspost Lösung und dem Prozessdatenanalyse Add-on geweckt haben sollten, finden Sie weitere Informationen auf unserer Website.
Gerne Beraten wir Sie auch persönlich und klären mit Ihnen gemeinsam, wie wir die COSYS Software ressourcenschonend in Ihr Unternehmen integrieren können.



Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: