BackgroundLager

Wie Sie selber den Materialfluss in Ihrer Inhouse-Paketlogistik optimieren können

Warum ist eine Optimierung des Materialflusses in der Inhouse-Paketlogistik wichtig?

Die Optimierung der Materialflüsse in Unternehmen ist wichtiger denn je, um die vielen komplizierten Prozesse in Unternehmen nicht zu unterbrechen. Auch der Inhouse-Paketlogistik Bereich bildet hier keine Ausnahme. Mit der COSYS Ident GmbH haben Sie einen starken Partner in Sachen Materialfluss-Optimierung an der Hand.

2022-09-23

Teilen

Eine Optimierung des Materialflusses in der Inhouse-Paketlogistik ist wichtig, um die Effizienz des Betriebs zu steigern und Kosten zu sparen. Durch eine optimierte Materialflussplanung können die internen Abläufe im Unternehmen verbessert werden, was wiederum zu einer höheren Produktivität führt.

Wie kann man den Materialfluss in der Inhouse-Paketlogistik optimieren?

Die Inhouse-Paketlogistik ist ein komplexes System, das viele verschiedene Komponenten umfasst. Um den Materialfluss in diesem System zu optimieren, müssen alle Komponenten des Systems analysiert und verstanden werden.

Ein wichtiger Aspekt der Optimierung des Materialflusses ist die Reduzierung von Wartezeiten. In einem Paketlaufsystem gibt es verschiedene Arten von Wartezeiten, die alle minimiert werden müssen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Zuerst müssen die Pakete an den richtigen Ort gebracht werden. Dies bedeutet, dass die Pakete nicht nur an den richtigen Ort geliefert werden müssen, sondern auch zum richtigen Zeitpunkt. Wenn Pakete an einem Ort ankommen, an dem sie nicht benötigt werden, kann dies zu erheblichen Verzögerungen führen.

Zudem sollten sich Unternehmen darüber im Klaren sein, dass die Optimierung des Materialflusses in der Inhouse-Paketlogistik keine Aufgabe ist, die in kurzer Zeit erledigt werden kann. Es ist ein kontinuierlicher Prozess, der ständige Überwachung und Anpassung erfordert.

Mit COSYS Inhouse-Paketlogistik Software verkürzen Sie die Optimierungszeit des Materialflusses erheblich.

Bei der manuellen Eingabe auf Papieren oder in Excel Tabellen kommt es nicht selten zu fehlenden Informationen, die den Materialfluss stören. Sendungsnummern oder der Empfängername wurden nicht richtig erfasst und schon kommt es zu Wartezeiten und Verzögerungen, da die benötigten Daten erst zeitaufwendig nachrecherchiert werden müssen. Digitale Sendungserfassung wie mit der COSYS Inhouse Paketlogistik Software bringt den großen Vorteil mit sich, dass alle vom Paketdienst gelieferten Sendungen in einer Datenbank erfasst werden und so jederzeit abgerufen werden können.

Auch die Erfassung der Daten selbst ist durch das einfache Scannen mit mobilen Datenerfassungsgeräten (MDE), Smartphones oder Tablets der vom Paketdienst bereits angebrachten Barcodes zeitschonend. Kommen viele Sendungen auf einmal an, können Ihre Mitarbeiter eine Sammelannahme durchführen, statt jede Sendung einzeln Scannen zu müssen. So sparen nicht nur Ihre Mitarbeiter Zeit, auch der Mitarbeiter des jeweiligen Paketdienstes wird es Ihnen danken. Wurde die Sendung einem Empfänger zugeteilt, wird automatisch eine E-Mail angestoßen, die diesen über den Eingang seiner Sendung informiert. So kann dieser besser planen, wann er anwesend sein sollte, um seine Sendung in Empfang zu nehmen oder wann er Sie abholt.

Tipp

Die Hardware zum Scannen der Sendungen können Sie bei Bedarf direkt über COSYS Mieten oder Kaufen. Wir beraten Sie gerne, welches Gerät in Ihrem Unternehmen sinnvoll eingesetzt werden kann.

Weitere zeitsparende und den Materialfluss optimierende Funktionen der COSYS Inhouse-Paketlogistik Software sind die Kamera und die digitale Unterschrift Funktionen. Hierfür benötigen Sie ebenfalls nur die Hardware, die Sie bereits zum Scannen der Sendung genutzt haben. Die Kamerafunktion ist vor allen Dingen nützlich, wenn es darum geht, Beschädigungen an eingetroffenen Sendungen zu dokumentieren.

Tipp

Mit unserem neuen Optical Character Recognition (OCR/Texterkennung) Add-on, Fotografieren Ihre Mitarbeiter die Empfängerdaten nur noch ab und die Daten werden direkt in die dafür vorgesehenen Felder übertragen.

Alle relevanten Sendungsdaten werden in einer Datenbank hinterlegt und sind jederzeit über den COSYS WebDesk abrufbar. Zu jeder empfangenen Sendung finden Sie dort die bisher durchlaufenen Status, Daten zum Empfänger, Paketdienst, Bearbeiter, Fotos von Beschädigungen und die Unterschriften praktisch zusammengefasst als Paketinformation. Ebenfalls über den COSYS WebDesk findet die Verwaltung der Stammdaten und die Administration der Rechte statt.

Mit dem Einsatz der COSYS Inhouse-Paketlogistik Software können Sie schneller und unkompliziert Ihren Materialfluss optimieren, da Ihre Mitarbeiter nun einheitlich vorgehen und wichtige Informationen wie zum Beispiel noch auszuliefernde Pakete für alle zugänglich sind.

Eingangs bereits erwähnt ist die Optimierung der Materialflüsse ein kontinuierlicher Prozess, bei dem es einer Überwachung und gegebenenfalls Anpassungen bedarf. Alle Prozesse sollten regelmäßig genau durchleuchtet werden, um zu überprüfen, ob die Abläufe immer noch einen uneingeschränkten Materialfluss gewährleisten.

Tipp

COSYS bietet das praktische Prozessdatenanalyse (PDA) Add-on an. Hier bekommen Sie auf Basis der tagtäglich gesammelten Daten Ihrer Mitarbeiter eine transparente Übersicht aller Prozesse. Egal ob IST-Zustand oder vergangene Zeiträume alle Daten werden zu nützlichen Auswertungen im Diagrammformat für Sie bereitgestellt.

Auswertung PDA: Anzahl der Sendungen nach Paketdienst

PDA Auswertung: Beschädigungsquote nach Paketdienst

PDA Auswertung: Bestandsänderung

PDA Auswertung: Durchlaufzeiten

PDA Auswertung: Top-10-Empfänger

PDA Auswertung: Top Kostenstellen

Egal ob Sie ausschließlich die Standard Inhouse-Paketlogistik Software von COSYS oder das OCR und PDA Add-on zusätzlich nutzen, Ihr Unternehmen profitiert von COSYS digitaler Lösung und spart Zeit und Kosten durch anhaltende Optimierung der Materialflüsse.

Wenn Sie mehr Informationen zu COSYS Inhouse-Paketlogistik Software benötigen, melden Sie sich gerne persönlich bei uns. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 5062 900 0
per E-Mail: vertrieb@cosys.de oder über unseren Livechat auf unserer Website

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: