BackgroundLager

Aktualisierungen für den Zebra TC21 / TC26 – mehr Tempo durch neuen 2,2 GHz Prozessor

Neue Konfigurationen des Zebra TC21 / TC26 mit schnellerem Prozessor bei COSYS erhältlich

Der Zebra TC21 und der Zebra TC26 erhalten von Zebra einige Aktualisierungen, um die Geräte den aktuellen Marktanforderungen gerecht zu machen. Hierfür werden neue Konfigurationen der Geräte auf dem Markt gebracht, die eine höhere CPU-Taktfrequenz von 2,2 GHz haben. Der höher getaktete Prozessor bietet mehr Rechenleistung für anspruchsvolle Anwendungen, reduziert die Ladezeit von Anwendungen und sorgt für eine verbesserte Produktivität. Konfigurationen mit einer Taktrate von 1,8 GHz sind nicht von den Änderungen betroffen und werden weiterhin angeboten.

2022-08-11

Teilen

Zebra TC21/TC26
Zebra TC21/TC26

Zebra hat kürzlich einige Aktualisierungen für den beliebten Zebra TC21 / TC26 vorgestellt. Die beiden Geräte werden von fortan neue zusätzliche Konfigurationen erhalten, die über einen schnelleren Prozessor verfügen. Der Prozessor bleibt weiterhin ein Qualcomm SD660, bekommt allerdings eine höhere Taktrate von 2,2 GHz. Damit ist der Zebra TC21 / TC26 sowohl mit einem 1,8 GHz als auch einen 2,2 GHz Prozessor erhältlich. Diese Aktualisierungen sollen dafür sorgen, dass das TC21 noch schneller und zuverlässiger arbeitet und den Anwendern noch mehr Flexibilität bietet. Bisher hat das TC21 bereits viele Anwender weltweit begeistert. Dank seiner intuitiven Bedienung und den vielseitigen Funktionen ist es ideal für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke geeignet. Mit den neuen Aktualisierungen wird das TC21 nun noch leistungsstärker und kann den Anwendern noch mehr bieten. Der neue 2,2 GHz Prozessor sorgt für eine deutlich höhere Geschwindigkeit und Leistung. Dadurch können auch anspruchsvollere Aufgaben schneller und zuverlässiger erledigt werden.

Eine weitere Neuerung für den Zebra TC21 / TC26 ist eine neue Schutzhülle, die als Zubehör erhältlich ist. Die neue Schutzhülle des Zebra TC21 ist besonders robust und bietet dem Gerät zusätzlichen Schutz vor Stürzen aus über 1,5 Metern Höhe. Dank der Schutzhülle kann das Gerät auch in rauen Umgebungen problemlos eingesetzt werden.

Insgesamt haben die neuen Konfigurationen des Zebra TC21 / TC26 eine deutlich höhere Leistung und dank der Schutzhülle auch mehr Robustheit als die bisherigen Konfigurationen.

Neue Konfigurationen des Zebra TC21

Neue Konfigurationen des Zebra TC26

Partnummer der neuen Schutzhülle

Wie schnell ist der neue Zebra TC21 / TC26?

Der neue Zebra TC21 / TC26 ist doppelt so schnell wie seine bisherigen Modelle. Dank seines neuen 2,2-GHz-Prozessors kann er mehr Aufgaben in kürzerer Zeit erledigen. Dies ist ideal für Unternehmen, die ihren Mitarbeitern mehr Tempo und Flexibilität bieten möchten. Der neue Zebra TC21 / TC26 wird ab sofort mit einem Qualcomm Snapdragon 660 Octa-Core Prozessor (2,2 GHz) ausgeliefert. Zum Vergleich: Anderen Konfigurationen verfügen &bdquonur&ldquo über eine 1,8-GHz-Taktung. Damit ist der neue Zebra TC21 / TC26 nun doppelt so schnell und das bei allen Anwendungen, die auf dem Gerät laufen.

Der Qualcomm SD660 mit 2,2 GHz in Zusammenhang mit der höchsten Speicherausführung von 4 GB RAM und 64 GB Flashspeicher bieten für heute und auch morgen viel Leistung. Dadurch werden anspruchsvolle Apps sowohl flüssig ausgeführt als auch die neuesten Androidversionen bis Android 14 garantiert unterstützt.

Welche Vorteile hat der neue Zebra TC21 / TC26?

Der Zebra TC21 ist einer der beliebtesten Handheld-Computer für Unternehmen und wird jetzt mit einem leistungsstärkeren 2,2-GHz-Prozessor auf den Markt gebracht. Dieser bietet eine schnellere Verarbeitungsleistung und ein effizienteres Energiemanagement, das für eine längere Akkulaufzeit sorgt. Zudem ist er durch die neue Schutzhülle robuster und kann auch in rauer Umgebung eingesetzt werden. Bisher konnte der Zebra TC21 / TC26 nur Stürze bis 1,2 Metern überstehen, mit dem neuen Schutzzubehör wird es robuster. Weitere Neuerungen sind eine bessere Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie die Unterstützung von 4G LTE (nur TC26) und WLAN. Die Kamera erlaubt mit einer 13 MP Auflösung gestochen scharfe Videos und Fotos, beispielsweise bei der Foto- und Schadensdokumentation. Eine optionale 5 MP Kamera erlaubt Videokommunikation beispielsweise über die neue Microsoft Teams App für Zebra Geräte. Die zahlreichen Verbindungsoptionen bieten Mitarbeitern die Gelegenheit, sich besser untereinander zu vernetzen, um schneller problemfreier wichtige Informationen zu erhalten.

Ein weiterer Vorteil des neuen Zebra TC21 / TC26 sind die performanten Scanengines, die dem MDE Gerät die Fähigkeit geben, noch mehr Barcodes innerhalb kürzerer Zeit zu scannen. Dabei ist es dank der innovativen Zebra Technologie egal, ob die Barcodes verschmutzt, teilweise beschädigt sind oder in einer schlechten Qualität gedruckt sind. Damit können Mitarbeiter bei der Datenerfassung deutlich mehr Zeit einsparen und so über den Tag hinweg mehr schaffen.

Für wen ist der Zebra TC21 / TC26 geeignet?

Der Zebra TC21 ist ein leistungsstarker Handheld-Computer, der für Unternehmen entwickelt wurde, die eine robuste Lösung für ihre Geschäftsanforderungen benötigen. Dank seines neuen 2,2-GHz-Prozessors bietet der TC21 mehr Tempo und zusätzliche Funktionen wie eine erweiterte Spracherkennung, die das Arbeiten noch effizienter macht. Der TC21 / TC26 ist auch mit Wi-Fi und Bluetooth ausgestattet, sodass Anwender immer und überall online bleiben können. Auch das robuste und langlebige Gehäuse des TC21 / TC26 macht ihn zu einem idealen Begleiter für den täglichen Einsatz.

Jetzt den Zebra TC21 / TC26 sichern!

Der Zebra TC21 / TC26 ist eine großartige Erweiterung für Ihr Unternehmen und bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern einen großen Mehrwert. Dank seiner Robustheit und Zuverlässigkeit ist er ideal für den Einsatz in rauen Umgebungen. COSYS bietet den Zebra TC21 zu einem fairen Preis an und kann auch Zubehör und Software anbieten, um Ihnen bei der Optimierung Ihrer Geschäftstätigkeit zu helfen.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: