BackgroundLager

Warum Lagerverwaltungs Prozesse so wichtig sind

Lagerverwaltung: Der Mehrwert für Ihr Unternehmen

Es gibt kaum etwas, was so wichtig ist wie die Lagerverwaltung. Denn die Lagerverwaltung sichert nicht nur die Qualität der Produkte, sondern auch die Effizienz der Produktion. Doch was genau ist eigentlich Lagerverwaltung und warum sind Lagerverwaltungsprozesse so wichtig? In diesem Artikel wirst du erfahren, warum Lagerverwaltungsprozesse so unerlässlich für Unternehmen sind und welchen Mehrwert sie bieten.

2022-07-19

Teilen

Warum Lagerverwaltungs Prozesse so wichtig sind
Lagerverwaltungs Prozesse

1. Lagerverwaltung – was ist das?

Lagerverwaltung bezieht sich auf alle Aktivitäten, die mit dem Ein- und Ausgang von Gütern aus einem Lager verbunden sind. Dazu gehören die Kontrolle der Lagerbestände, die Organisation der Lagerhaltung sowie die Durchführung von Inventuren. Besonders wichtig sind Lagerverwaltungsprozesse in industriellen Unternehmen, da hier oft große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Eine effiziente Lagerverwaltung ist daher essenziell, um den Überblick zu behalten und Fehler zu vermeiden. Grundsätzlich lässt sich die Lagerverwaltung in drei Bereiche unterteilen:
1. Die physische Lagerverwaltung umfasst alle Aktivitäten, die mit dem tatsächlichen Umgang der Güter im Lager verbunden sind. Dazu gehört zum Beispiel das Ein- und Auspacken der Waren, das Verräumen auf den Regalen oder das Be- und Entladen der LKWs. 2. Die organisatorische Lagerverwaltung befasst sich mit der Planung und Koordination der Abläufe im Lager. Dazu gehört zum Beispiel die Bestellung neuer Waren, die Koordination der Zulieferer oder die Organisation der Inventuren.
3. Die informationelle Lagerverwaltung umfasst alle Aktivitäten, die mit der Erfassung und Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit den Lagerbeständen verbunden sind. Dazu gehört zum Beispiel das Führen eines Bestandskontrollsystems oder das Durchführen von Inventuren.

Lagerverwaltung ist also ein sehr komplexes Thema, das viele verschiedene Aspekte umfasst. Um eine effiziente Lagerverwaltung zu gewährleisten, ist es daher wichtig, alle Bereiche sorgfältig zu planen und zu koordinieren.
Unterstützend ist dabei ein softwaregestütztes Lagerverwaltungssystem das alle drei Bereiche der Lagerverwaltung unterstützt. Denn von der Planung, über die Durchführung und der Datenerfassung entlang jeder Materialbewegung hilft das barcodegestützte Lagerverwaltungssystem.

2. Die Bedeutung von Lagerverwaltungsprozessen

Lagerverwaltungsprozesse sind von entscheidender Bedeutung für jedes Unternehmen, das Produkte verkauft oder herstellt. Durch eine effektive Lagerverwaltung können Unternehmen Kosten reduzieren, ihre Effizienz steigern und die Qualität ihrer Produkte verbessern. Ein optimierter Lagerbestand ist wichtig, um sicherzustellen, dass das Unternehmen immer über die erforderlichen Ressourcen verfügt, um seine Kunden zu bedienen. Gleichzeitig muss das Unternehmen auch sicherstellen, dass es nicht zu viele Ressourcen vorhält und so Kapital bindet. Ein effektives Lagerverwaltungssystem hilft dem Unternehmen, seinen Bedarf vorherzusagen und die richtige Menge an Materialien bereitzuhalten. Es unterstützt auch bei der Planung der Produktionsabläufe und der Bestandskontrolle. Ein solches System ist daher unerlässlich für jedes Unternehmen, das seine betriebliche Effizienz maximieren möchte.

Die Planung kann mithilfe einer Software zur Lagerverwaltung auf Grundlage aktueller und genauer Daten erfolgen. Keine Verzögerungen bei der Verbuchung von Beständen führen dazu, dass Sie in Echtzeit Informationen über Verbräuche und aktuelle Lagerbestände erhalten.

3. Warum sind Lagerverwaltungsprozesse so wichtig?

Lagerverwaltungsprozesse sind ein wesentlicher Bestandteil der Supply Chain und tragen dazu bei, die Lieferketten zu optimieren. Durch eine effiziente Lagerhaltung können Unternehmen die Kosten reduzieren und die Lieferzyklen verkürzen. Gleichzeitig ermöglicht eine optimierte Lagerhaltung eine reibungslose Abwicklung der Produktion und sorgt so für eine hohe Kundenzufriedenheit. Die Lagerhaltung ist jedoch nicht nur auf die Produktions- und Lieferketten beschränkt, sondern umfasst auch andere Aspekte wie die Sicherheit, den Umweltschutz und die Arbeitsbedingungen. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen ihre Lagerverwaltungsprozesse ständig optimieren, um ihren Kunden stets die bestmögliche Qualität zu bieten.

Ein intelligentes Lagerverwaltungssystem verhindert Verschwendung, Schwund und Verderb. Der Lagerbestand der physisch vorhanden ist findet sich auch systemisch wieder und wird bei Kommissionierungen systematisch nach FIFO abgebaut. Aktuellste Entnahmedaten geben dem Einkauf entscheidende Informationen für Nachbestellungen.


Sie wissen nicht, was Lagerverwaltung ist und warum es so wichtig ist? Dann sind Sie hier genau richtig!

Lagerverwaltung ist die Organisation und Verwaltung von Warenlagern. Lagerverwaltungsprozesse sind unerlässlich für Unternehmen, da sie die Qualität der Produkte sichern und die Effizienz der Produktion steigern. COSYS ist Ihr kompetenter Partner für Lagerverwaltungssoftware. Wir entwickeln individuelle Softwarelösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne – sprechen Sie uns einfach an!

Mehr erfahren über unsere Lagerverwaltungslösungen!

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: