BackgroundLager

Was ist ein Lagerverwaltungssystem (LVS)?

COSYS klärt Sie über den Begriff Lagerverwaltungssystem auf

2022-11-28

Teilen

Was ist ein Lagerverwaltungssystem (LVS)?

1. Definition Lagerverwaltungssystem (LVS)

Ein Lagerverwaltungssystem (LVS) dient der Steuerung und Organisation aller Abläufe innerhalb eines Lagers.

Das LVS ist meist softwarebasiert und beinhaltet alle Funktionen, um ein Lager und die dortigen Arbeitsprozesse steuern, kontrollieren und optimieren zu können.

2. Funktionen eines LVS

Das Lagerverwaltungssystem beinhaltet alle elementaren Funktionen, mit denen die Verwaltungsabläufe in einem Lager durchgeführt werden. Dazu gehören:

Die Funktionen werden idealerweise modular aufgeteilt mit einem gemeinsamen Backend, sodass sie ein hohes Maß an Spezialisierung aufweisen und doch gemeinsame Informationen teilen. Dadurch werden die Vorteile des Lagerverwaltungssystems optimal genutzt.

3. Vorteile eines LVS

Die Verwendung eines Lagerverwaltungssystems ist nicht nur empfehlenswert, sondern in den meisten Fällen sogar notwendig, um ein Lager effektiv zu verwalten. Das liegt daran, dass ohne Kenntnisse über die Abläufe und Warenbestände ein unkontrollierbares Chaos herrschen würde.

Selbst solche Lagerverwalter, die kein LVS verwenden, machen zumindest unbewusst eine Lagerverwaltung im Kopf. Das geht solange &bdquogut&ldquo, bis der Lagerverwalter ausfällt, die Komplexität eine Grenze überschreitet, mehrere Personen an der Verwaltung beteiligt sind oder kleine Fehler sich zu großen Fehlern fortpflanzen.

Mit einem LVS können Prozessfehler aufgedeckt und abgestellt werden, was nebenbei bares Geld einspart.

4. Fazit

Das Lagerverwaltungssystem bietet für jedes Lager ein unumgängliches Werkzeug zur Kontrolle und Steuerung der Lagerabläufe dar, auf das kein Lagerverwalter jemals verzichten sollte. Es können genaue Einsichten über Warenbestände gemacht und Lagerplätze und Waren optimal sortiert und zugeordnet werden. Eingehende und ausgehende Waren können erfasst und mit den Lieferscheinen digital abgeglichen werden, sodass Fehler minimiert werden und die Kundenzufriedenheit steigt.

Es gibt diverse Hersteller von Bestandsführungssystemen und Lagerverwaltungssystemen auf dem Markt. Darunter sind viele Programme, die einen enormen Funktionsumfang, bei einem gleichermaßen dimensionierten Preis bieten. Einer der größten deutschen Systemhäuser für Lagerverwaltung bietet ein modulares Softwarepaket an, bei dem der Kunde ein schlankes Komplettpaket erhält, welches ohne lange Wartezeiten in ein bestehendes Lager integriert werden kann. Erfahren Sie mehr über das modulare Lagerverwaltungssystem unter: https://www.cosys.de/lagerverwaltungssoftware-lvs

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: