MeinungLebensmittelhandel

Lebensmittelhändler mit eigenen Produkten zuverlässig bedienen

COSYS Lagerverwaltungssoftware erfüllt alle Anforderungen des LEH

Bewältigen Sie tagtäglich Lagerprozesse wie Wareneingang, Umlagerung oder Kommissionierung mit einer mobilen Software von COSYS. Die Software beschleunigt Abläufe, verringert Fehler und sorgt für eine lückenlose Datenbank.

2021-01-11

Teilen

Lagerverwaltung für Lebensmittelproduzenten und Lebensmittelhändler
Lagerverwaltung für Lebensmittelproduzenten und Lebensmittelhändler

Als Lebensmittelproduzent kommt es darauf an, die Ware rechtzeitig und im besten Zustand an Lebensmittelhändler oder Lebensmittelläden zu bringen. Lieferfähigkeit und Lagerverwaltung gehen Hand in Hand. COSYS Lagerverwaltungssoftware entlastet Ihr Lager in Bezug auf Lagerfläche und Arbeitskraft.

Der Lebensmittelhandel fordert besondere Daten für die Lieferkette. Zu diesen Daten gehören Chargen, MHDs und Produktmerkmale wie Zerbrechlichkeit oder Kühlung. COSYS Software ist so entwickelt, dass solche branchespezifischen Merkmale einfach in unsere Standardversionen eingefügt werden. Dieses geschickte Framework hat mehrere Vorteile für Sie: kostengünstige Software, schnelles Roll-out und eine personalisierte Software.

Lagerprozesse abbilden

Wenn Sie ein mittelständisches Unternehmen sind, das spezielle Lebensmittel anbietet, bewältigen Sie tagtäglich Lagerprozesse wie Wareneingang, Umlagerung, Kommissionierung und vielleicht auch die Verwaltung von Leihgütern. Für jeden Lagerprozess hat COSYS Softwaremodule im Angebot. Alle Module fußen auf Barcode-Erkennung und erfordern ein scan-fähiges Gerät wie Smartphones oder MDE Geräte. Die Module sind zu guten zwei Dritteln bereits entwickelt. Das restliche Drittel entsteht im Gespräch mit Ihnen und enthält firmeneigene Anpassungen.

Wareneingang: Im Softwaremodul Wareneingang erfasst Ihr Lagerarbeiter alle eintreffenden Produkte und Rohstoffe. Es gibt die Möglichkeiten, frei zu erfassen oder gegen Bestellung. Die Bestellungen kommen über Schnittstellen aus Ihrer Warenwirtschaft in COSYS mobile Software. Dank diesem Datenaustausch prüft COSYS Software automatisch Artikelart und Menge und warnt mit Fehlermeldungen vor Abweichungen.

Umlagerung: Halten Sie jede Umlagerung fest und scannen als erstes den aktuellen Lagerort. Alternativ wählen Sie den Lagerort über Drop-down aus. Dann scannt der Mitarbeiter den Artikel, tippt die Menge ein und läuft zum neuen Wunschlagerort. Jede Umlagerung überträgt die Software an etwaige ERP-Systeme.

Kommissionierung: Lassen Sie die Mitarbeiter nur die nötigsten Wege laufen. Das fängt damit an, dass COSYS Software die Aufträge nach Ihren Wünschen priorisiert. Diese Priorisierung verhindert, dass Mitarbeiter für Aufträge losrennen, die noch Zeit haben oder gar nicht vollständig sind. Sind der oder die richtigen Aufträge geöffnet, erscheinen die Auftragspositionen so auf dem Handheld, dass der kürzeste Weg zum Einsammeln gewährleistet ist. Scannt der Mitarbeiter Produkte, die nicht für den geöffnet Auftrag gedacht sind, mahnt die App ihn mit einer Fehlermeldung.

COSYS und ERP Systeme

Die abschließende Dateneinsicht und Datenführung geht sowohl Stand Alone als auch gesammelt im ERP System über einen Datenaustausch. COSYS Software arbeitet unter anderem bereits mit weclapp, Microsoft Dynamics Navision oder SAP.

Egal ob Sie COSYS als alleinige Lösung nutzen oder ergänzend zu einem ERP System, in beiden Fällen ist der COSYS WebDesk ein nützliches Tool, um alle Lagerdaten einzusehen und zu bearbeiten. Denn auch wenn Sie ein ERP System führen, ist der WebDesk unabdingbar. Er bringt alle Funktionen mit, die im ERP System fehlen: Aufträge splitten, Aufträge zuweisen, jeden einzelnen Artikel rückverfolgen, Kennzahlen zu Prozessen und vieles mehr.

Es gibt zwei Möglichkeiten COSYS Backend zu installieren. Zum einen installieren wir alles lokal bei Ihnen auf dem Server, also On Premise. Zum anderen hosten wir die Daten für Sie in einer Cloud. Die Cloud-Variante hat mehrere Vorteile gegenüber On Premise: die Einführung geht schneller, es ist preiswerter, Sie können von jedem Standort aus auf die Daten dazu zugreifen, COSYS übernimmt die gesamte Backend-Pflege.

Das richtige Handheld

Sie arbeiten derzeit noch mit Zettel und Stift? Dann brauchen Sie für COSYS Software noch die passende Hardware. Keine Bange, das muss nicht teuer sein. Gerade bei kleineren Lagern reichen auch Business Smartphones. Mit COSYS Scan Plug-in scannen diese Geräte genauso schnell wie herkömmliche MDE Geräte.

COSYS hat einen breit aufgestellten Hardware Service. Der Service beginnt bei einer ausführlichen Beratung. Sollten Geräte bereits in der engeren Auswahl sein, stellen Sie die technischen Daten mit COSYS Vergleichstool gegenüber. Entscheiden Sie dann anhand der harten Fakten. Zusammen mit den Geräten bieten wir Vereinbarungen an, in denen Reparaturen, Ersatzgeräte bei Ausfall und weitere Betreuung geregelt sind. Nach dem Kauf sorgt COSYS Reparaturservice für immer taugliche Hardware.

Kurz und Bündig

Bei COSYS erhalten Sie sowohl Software als auch Hardware für eine gelungene Digitalisierung im Lebensmittelhandel. Die Software ist an typischen LEH Anforderungen ausgerichtet wie Chargenerfassung oder MHD Tracking. Mit unseren Hardwareservices sind Sie gegen jegliche Ausfälle abgesichert. Das COSYS Backend und Schnittstellen zu ERP Systemen geben Ihnen alle Lagerdaten auf einen Blick.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: