MeinungConvenience Store

Sendungsverfolgung für die Hauspostverteilung

Für Zulieferer und Convenience Store Unternehmensstandorte

Um eine Sendungsverfolgung zu schaffen und den Verlust von Paketen bei der Unternehmensintern Postverteilung auszuschließen, muss der Prozess gut dokumentiert werden. Wenn Sie eine Softwarelösung von COSYS einsetzen, sparen Sie nicht nur Zeit bei der Dokumentation, sondern profitieren auch von den Vorteilen der Digitalisierung.

2021-03-24

Teilen

Sendungsverfolgung mit COSYS Hauspost Software
Sendungsverfolgung mit COSYS Hauspost Software

Eine Sendungsverfolgung der Hauspost für Convenience Stores ist in aller Regel unnötig, da es keine bis kaum Hauspost gibt, doch im Hauptsitz eines Convenience Store Unternehmens oder eines Zulieferers ist das anders. Dort erzeugen viele Mitarbeiter ein hohes Paketaufkommen, von Musterlieferungen bis zu privaten Sendungen ist alles dabei und das regeln Sie ganz einfach digital mit COSYS Hauspostverteilung.

Über mobile Datenerfassung wird jeder Sendungsstatus dokumentiert und im COSYS Web-Tool zur Einsicht aufbereitet.

Digitale Hauspostverteilung

Wir schreiben das Jahr 2021 und immer noch gibt es Unternehmen, die bei der Dokumentation der vielen Hauspost auf Zettel, Excel oder eine alte Windows mobile Software setzten. Das kostet nicht nur Zeit und Nerven, sondern kann auch zu hohen Schäden führen, wenn etwas verloren geht. Damit Ihnen das nicht passiert und ohne zu viel Zeit bei der Erfassung der Vorgänge zu verlieren, setzen Sie auf COSYS Hauspostverteilung Software.

Die Software sorgt dafür, dass Sie über den Leitstand stets die aktuellsten Informationen haben und nie den Überblick über die Sendungen verlieren. Sie können jederzeit nachvollziehen, wo sich ein Paket befindet und auch die Historie einsehen. Des Weiteren sehen Sie, welcher Mitarbeiter ein Paket bearbeitet hat. Alle weiteren Informationen wie Fotos, Unterschriften und Empfänger sehen Sie selbstverständlich auch.

Mittels mobiler Datenerfassung wird jeder Prozess dokumentiert. Das bedeutet konkret, dass das Paket in jedem Prozessschritt gescannt und anschließend ein entsprechender Status gesetzt wird. Durch das flexible Framework lässt sich die Software an kundenspezifische Prozesse anpassen, sodass jeder Prozess erfasst wird und die Sendungsverfolgung lückenlos ist. Im Standardumfang der Software werden bereits die meisten Anforderungen abgedeckt.

COSYS Hardware Services

Mobile Datenerfassung - Hardware

Die Software für die mobile Datenerfassung ist eine App, die auf jedem Gerät mit Android oder iOS genutzt werden kann. Dank COSYS Performance Scanning ist auch mit dem Smartphone richtig schnelles scannen möglich. Auch die Nutzung von Tablets ist möglich. Bei der Wahl des Betriebssystems entscheiden Sie sich zwischen Android oder iOS, denn Windows Mobile Geräte werden nicht mehr unterstützt. Smartphones werden vor allem eingesetzt, wenn die Kosten eine große Rolle spielen oder die Mitarbeiter bereits mit Smartphones ausgestattet sind. Nach wie vor setzten immer noch viele Unternehmen auf professionelle MDE Geräte.

Überwiegend sind MDE Geräte mit Full Touch beliebt, die einem Smartphone ähneln. Diese Geräte sind in der Regel etwas klobiger als ein Smartphone, aber im Gegenzug auch robuster. Des Weiteren punkten Full Touch MDE Geräte durch vielfältiges Zubehör und eine bessere Ergonomie beim Scannen, da eine klassische Scan Engine verbaut ist. Es gibt in der Welt der MDE Geräte eine sehr große Vielfalt, darunter neben den Full Touch Geräten auch erstklassige Geräte mit eingebauter Tastatur. Auf www.mde-geraet.de können Sie sich einen Überblick verschaffen.

COSYS Hauspostverteilung App

Mobile Datenerfassung – Software

Die mobile Software für das Gerät erhalten Sie, wie die Hardware auch, von COSYS. Durch den Modularen Aufbau, ist die Software leicht verständlich und sehr übersichtlich. Die Basisversion für Ihre Hauspostverteilung besteht aus vier Modulen, die Sie kostenlos selbst testen können über unsere Hauspost Demo App für Android und iOS.

Optionale Module sind zum Beispiel:

Ihr Partner für das Komplettsystem

Die COSYS Ident GmbH bietet Ihnen das komplette System. In Sachen Hardware verfügen wir über eine Fachexpertise von fast 40 Jahren und sind bei allen Umschwüngen der Branche von Anfang an dabei und haben zum Beispiel früh begonnen, uns auf Android Geräte zu konzentrieren. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie sich bei uns beraten.

Mit Software kennen wir uns nicht nur bei der Hauspost bestens aus, sondern mit Lösungen für die Erfassung des gesamten Materialfluss entlang der Supply Chain. Im Bereich der Hauspostverteilung dürfen wir bereits seit einigen Jahren viele große Namen zu unseren Kunden zählen. Wenn Sie sich für unsere Referenzen interessieren, kontaktieren Sie uns gerne.

Tipp

Nutzen Sie die Chance und erhalten über mehrere Wochen eine kostenlose Testversion der Software inklusive MDE Hardware.

Neben Software und Hardware bieten wir auch viele weitere Dienstleistungen an, die über klassischen Support hinausgehen, darunter die Reparatur von MDE Geräten und Etikettendruckern. Für unsere Kunden bieten wir auch einen begleitenden Hardware-Service an, der Reparaturen von MDE Geräten miteinschließt, um sich vor Ausfall von Hardware zu schützen. Zusätzlich können Sie auch auf unseren Geräte Leihpool zurückgreifen, um stets mit Geräten versorgt zu sein.

Datenverarbeitung und COSYS WebDesk

Sind die Daten für die Sendungsverfolgung erfasst, werden Sie an das Backend gesendet, um dort verarbeitet zu werden. Im WebDesk haben Sie Zugriff auf alle Daten und können detaillierte Historien zu jeder einzelnen Sendung abrufen. Über diverse Filterfelder und eine vertraute Benutzeroberfläche finden Sie immer, wonach Sie suchen. Administration der Benutzer, Rollen und Rechte sowie die Bearbeitung und das Hinzufügen der Stammdaten nehmen Sie ebenfalls über den WebDesk vor.

Die Daten, auf die der WebDesk und das MDE zugreifen, liegen im Backend. Das Backend kann ganz bequem für Sie in der COSYS Cloud laufen. Dadurch sparen Sie sich die nötige Infrastruktur und den damit verbundenen IT-Aufwand. Alternativ nehmen wir eine lokale Installation auf einem Server oder PC vor.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: