MeinungTextil

Transport Logistik für selbst ausliefernde Fashion Händler

Track and Trace für Retouren und Sendungen

Korrekte Auslieferung, Retouren Management und ein lückenloses Track and Trace lösen Sie mit COSYS Transport Logistik Software und erleichtern sich und Ihren Fahrern gleichzeitig den Arbeitsalltag. Alles, was Sie für COSYS App brauchen, sind mobile Endgerät für die Fahrer mit Android oder iOS.

2021-02-10

Teilen

Transport Logistik für Fashion Handel
Transport Logistik für Fashion Handel

Sie führen einen Fashion Handel und liefern die Ware selbst aus? Dann brauchen Sie eine gute Transport Logistik, um Ihre Kunden zufrieden zu machen. Sendungen ohne Plan oder nur nach handschriftlichen Zetteln zu verladen und auszuliefern ist auf lange Sicht der falsche Weg. Fehler gehören bei analoger Transport Logistik zum Tagesgeschäft, was sowohl für die Fahrer als auch für den Planer frustrierend ist. Und wenn ein Kunde nachfragt, wo seine Sendung bleibt? Dann möchte man eine verlässliche Übersicht aller Sendungen haben, mit dem Echtzeit Status, um keine falschen Versprechungen zu machen.

Korrekte Auslieferung, Retouren Management und ein lückenloses Track and Trace lösen Sie mit COSYS Transport Logistik Software und erleichtern sich und Ihren Fahrern gleichzeitig den Arbeitsalltag. COSYS Transport Logistik Software besteht aus einer App für die Fahrer und einem Backend, das die Tourdaten speichert und so aufbereitet, dass man wunderbar alle Sendungen einsehen und verwalten kann.

Was kann die Transport Logistik Software?

Die Transport Logistik Software sorgt dafür, dass die Sendungen wie geplant ausgeliefert und dass Retouren zurückgenommen werden, indem sie alle Daten digitalisiert, prüft und dokumentiert.

VERLADUNG: Sie haben die Touren für den heutigen Tag bereits gestern geplant, zum Beispiel in einer Excel oder in einem ERP System. Diese Daten bringt COSYS über Schnittstellen auf die mobile App, sodass der Fahrer alle Touren sieht. Er öffnet seine Tour und scannt alle Sendungen für diese Tour gegen. Scannt er ein falsches Paket oder vergisst etwas, meldet die App einen Fehler. Ist die Tour vollständig verladen, tippt der Fahrer auf OK und übermittelt dem Backend, dass es die Status der Sendungen für diese Tour auf verladen setzt.

AUSLIEFERUNG: Der Fahrer steht beim Kunden und wählt denselben über den Namen oder die Kundennummer in der App aus. Nun sieht er, welches Paket oder Pakete dieser Kunde erhält und scannt sie gegen, wobei die Software prüft, ob das auch wirklich die Pakete für den ausgewählten Kunden sind. Ist der Kunde zu Hause, unterschreibt er oder sie die Auslieferung über die App falls nicht, gibt es Alternativen wie Ersatzempfänger oder Abgabe bei einer Paketstation. Wenn Ihre Fahrer die Verbindung zum Internet verlieren, arbeiten sie einfach offline weiter. Sobald wieder eine Verbindung besteht, werden die Tourdaten die Tourdaten an das Backend gesendet, womit der Status zu ausgeliefert wechselt.

RETOURE: Sollte Ihr Fahrer Retouren mitnehmen, öffnet er einfach in der App den Menüpunkt für Retouren, scannt die Retoure und verlädt sie in seinem Wagen. Wenn Sie Retouren systemisch nicht den Empfänger zuordnen, ist das über die App schnell gemacht. Einfach nach dem Scan den ursprünglichen Empfänger bzw. nun Absender hinterlegen. Über den Menüpunkt Scan auf Lager wird eindeutig dokumentiert, dass hier eine Retoure wieder eingelagert wird.

TRACK and TRACE: Als Planer brauchen Sie eine Übersicht aller Sendungen und Retouren. Nur mit diesen Daten sehen Sie, wie viele Sendungen am Tag rausgehen, wo welche Sendung ist und wie viele Retouren sie durchschnittlich und je Tag haben. Diese Daten zeigt Ihnen der COSYS WebDesk mittels einer übersichtlichen Oberfläche, die Sie über einen Browser aufrufen. Besonders praktisch sind die Filter- und Suchfelder, mit denen Sie auch noch so kleine Informationen finden sowie der Sendungsverlauf, bei dem für jede Sendung jeder Status inklusive Unterschriften oder Fotos hinterlegt sind.


Sehen Sie in diesem Video Features und Aufbau der COSYS Transport Logistik App.

Hardware, Installation und Administration

Jetzt bleibt die Frage, was Sie als Fashion Online-Händler brauchen, um COSYS Lösung einzusetzen. Das ist gar nicht so viel: erstens, Ihre Fahrer brauchen ein mobiles Endgerät, zweitens der Leitstand einen PC oder Laptop und drittens es braucht eine Person, der die App Nutzer verwaltet.

  1. Was das mobile Endgerät angeht, fragen Sie direkt COSYS. Wir haben eine große Auswahl an Neugeräten, Gebrauchtgeräten, Leasingmodelle, schnelle und leichte Mittel und Wege mit Smartphones zu arbeiten und mehr.
  2. Den PC oder Laptop brauchen Sie, um den COSYS WebDesk aufzurufen. Da wir die Transport Logistik Software als Cloudlösung anbieten, übernehmen wir die Installation, Datensicherung, mögliche Datenaustausche und mehr. Sie brauchen keine IT-Ressourcen dafür abstellen.
  3. Hinter dem großen Wort Administration verbirgt sich auch nur, Nutzerrechte über Schieberegler zu verteilen: Darf der Fahrer Daten löschen, darf er Sendungen verladen, die eigentlich nicht Teil der Tour sind und so weiter.

Erstgespräch

Schreiben Sie uns oder rufen uns an unter +49 5062 900 0. Einer unserer Vertriebler für den Bereich Transport Logistik spricht mit Ihnen erste Fragen durch: was Sie sich von der Software erhoffen, wie Ihre aktuellen Abläufe sind, ob Sie auch Hardware brauchen etc. Danach erhalten Sie ein Angebot und eine Remote-Präsentation der Software. Zusätzlich bieten wir den Service, ein Testgerät mit der Software zu Ihnen zu schicken, damit Sie und Ihrer Fahrer die Lösung einmal in der Hand haben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: