MeinungGroßhandel

Transportation Management System für den Großhandel

Tracken Sie Ihre Kundenlieferung mit COSYS Komplettlösung

COSYS bietet Ihnen für mehr Kundenzufriedenheit ein vollständiges Transportation Management System, angefangen von der Hardware zur selbst entwickelten Software bis zu weiteren Services. Profitieren Sie von unserem MDE-Know-how und der praxiserprobten Software.

2020-12-08

Teilen

COSYS Transportation Management System
COSYS Transportation Management System

Kundentreue und Neukundengewinnung sind zwei zentrale Ziele für jeden Großhandel. COSYS bietet Ihnen zu dieser Zielsetzung ein vollständiges Transportation Management System, angefangen von der Hardware zur selbst entwickelten Software und weiteren Services. Profitieren Sie von unserem Know-how bezüglich MDE Geräten und der langjährigen Zusammenarbeit mit Kunden aus dem Bereich Transport im Großhandel. Die praxiserprobte Software entlastet sowohl Fahrer als auch Backoffice.

Kundenlieferungen tracken

Um alle Kundenieferungen zu tracken, ist es notwendig, jeden Status zu dokumentieren. Das klingt erstmal nach mehr Arbeit, aber mit der richtigen Barcode-Technologie nimmt die Dokumentation sogar mehr Arbeit ab, als sie verursacht. Barcodes sind ein exzellentes Mittel, Waren akkurat und eindeutig zu erfassen und Lieferungen korrekt zu halten. COSYS Transportation Management System stellt eine Software bereit, die Barcode-Daten verarbeitet und den Fahrer gleichzeitig durch seine Abläufe führt.

Das Modul Touren ist im Bereich Großhandel und Transport die geeignete Lösung. Es bildet die Prozesse Verladung und Auslieferung ab. Module, die Kunden oft zusätzlich wählen, sind Retoure und Scan auf Lager, um das Fahrzeug zu entlasten.

Hardware: COSYS mobile Software nutzen Sie auf Android oder iOS Geräten. Typische Geräte für den Transport sind das Honeywell EDA 51 oder das Zebra TC52-57. Beide Modelle sind Full-Touch-Geräte und haben nützliches Zubehör wie Handschlaufen oder Holster. Die Geräte arbeiten performant, wobei das Zebra TC52-57 im Vergleich sowohl mehr RAM als auch Speicher hat und damit mehr Leistung bringt. Auch die Schutzklasse vom Zebra ist besser, dafür gewinnt das Honeywell Gerät im Preis. In Sachen Hardware ist COSYS ebenso bewandert wie Software. Einfach

Software: Wenn wir als Teil unseres kostenlosen Pre-Sale-Services die Software vorstellen, fällt unseren Kunden zuerst auf, wie übersichtlich und selbsterklärend die mobile Software ist. Das Hauptmenü besteht aus den Modulen, die Sie erwerben, zum Beispiel Touren und Retoure. Öffnet der Fahrer das Modul Touren, tippt er auf seine anstehende Tour. Die Software zeigt ihm nun alle Tourstopps, hinter denen wiederum die zu verladenen Packstücke stehen. Diese Packstücke werden nun gescannt und damit als verladen markiert.

Funktionen: Die wichtigste Funktion des Transportation Management System ist wohl die Plausibilitätsprüfung. Bei der Plausibilitätsprüfung prüft die Software automatisch, ob der Fahrer alle Pakete für die Tour verladen oder für den Kunden ausgeliefert hat. Sollten Packstücke fehlen oder doppelt gescannt werden, gibt die Software eine Fehlermeldung aus. Manche Fehlerarten werden über Drop-down Kommentare beschrieben wie beschädigt oder Ware fehlt. Weiterhin ist es möglich, Lademittel zu tracken, Fotos zu machen, um Schäden oder Depot-Auslieferungen zu dokumentieren und Unterschriften digital zu erfassen. Letzteres ist für viele Kunden ein Muss.

Stammdaten, Lieferstatus und Nutzer

Die Tourdaten werden an das COSYS Backend gesendet, dort gespeichert und für Einsicht und Bearbeitung aufbereitet. Schnittstellen, um Daten zwischen ERP Systemen und COSYS auszutauschen, sind Teil der COSYS Softwareleistungen. Der Datenaustausch erspart Ihnen eine doppelte Datenführung, da Stamm- und Kundendaten weiterhin im führenden System gepflegt werden. Umgekehrt haben Sie in Ihrem führenden Kundensystem Echtzeitdaten der Touren und nutzen so die Vorteile des COSYS Transportation Management System als Subsystem.

Im Backend enthalten ist der COSYS WebDesk, eine webbasierte Oberfläche, in der alle Tourdaten übersichtlich dargestellt sind. Der WebDesk ermöglicht Ihnen eine Live Überwachung aller Touren. Sie sehen sofort, wenn ein Tourstopp abgeschlossen ist und können nachvollziehen, ob der Kunde alle Pakete planmäßig erhalten hat. Wenn etwas nicht ausgeliefert wurde, sehen Sie in der Spalte Kommentar den Grund der fehlgeschlagenen Auslieferung, den der Fahrer angegeben hat. Die Gründe definieren Sie selbst. Beispiele sind: nicht angetroffen, Annahmeverweigerung, oder unvollständige Lieferung.

Der WebDesk hat außerdem das Modul Administration. In diesem Modul legen Sie Nutzer an, vergeben Rechte oder erstellen Mandanten. Die Rechtevergabe geht über Schiebregler. Der WebDesk zeigt Ihnen eine Auswahl an Rechten, zum Beispiel welche Module der Mitarbeiter sieht, ob er Zugriff auf die App-Einstellungen hat, ob er Artikel löschen darf und so weiter. Mandanten legen Sie an, wenn Sie die Daten von mehreren Standorten trennen wollen. So sieht Berlin nicht, welche Touren Stuttgart fährt.

Kontakt aufnehmen und Lösung anfragen

Bei Interesse zum COSYS Transportation Management System empfehlen wir, direkt anzurufen. Sie werden mit unseren Mitarbeitern für den Lösungsbereich Transport verbunden und können erste Fragen und Zweifel klären: +49 5062 900. Danach folgt eine Präsentation, bei der wir Ihnen die Software live über Remote zeigen. Sie sehen sowohl die Oberfläche auf dem MDE Gerät, als auch den WebDesk. Bei dieser Vorstellung bildet sich die Grundlage für ein qualifiziertes Angebot, das wir Ihnen wenig später zusenden. Sie haben nichts zu verlieren!

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: