MeinungSanitärgroßhandel / Baustoffhandel

Lagerverwaltungssoftware für Sanitär- und Baustoffhandel

Digitaler Wareneingang, Umlagerung, Kommissionierung und mehr

Mit der richtigen Lagerverwaltungssoftware entlasten Sie Lageristen durch effiziente Abläufe und schonen den Geldbeutel, indem die Mitarbeiter mehr Arbeit in derselben Zeit schaffen, weniger Fehler machen, während Lagermeister von vollständigen Übersichten und Kennzahlen profitieren.

Teilen

COSYS Lagerverwaltungssoftware für den Großhandel von Sanitär und Baustoff
COSYS Lagerverwaltungssoftware für den Großhandel von Sanitär und Baustoff

Wenn Sie Produkte für den Sanitär- und Baustoffhandel vertreiben, zum Beispiel an Baumärkte, Handwerksbetriebe, Bauunternehmen und Privatpersonen, haben Sie zum einen eine hohe Artikelvielfalt von großteiligen Sanitärartikeln über Werkzeuge bis hin zu Ersatzteilen. Zum anderen variieren die Kommissionier-Aufträge von Großbestellungen bis zu kleinteiligen Lieferungen an Privatpersonen. Wenn Sie zusätzlich einen Onlineshop für jedermann betreiben, gewerblich oder nicht, können kleinteilige Bestellungen und Retouren schnell die Lagerprozesse verlangsamen.

Mit der richtigen Lagerverwaltungssoftware entlasten Sie Ihre Lageristen durch effiziente Abläufe und schonen Ihren Geldbeutel, indem die Mitarbeiter mehr Arbeit in derselben Zeit schaffen und weniger Fehler machen, wodurch z. B. auch weniger Retouren anfallen. Als Lagermeister können Sie über vollständig dokumentierte Bestandsverläufe Überbestände und Unterbestände vermeiden, Lagerprozesse analysieren und damit Schwachstellen im Ablauf ausmachen und gezielt optimieren.

Lagerabläufe digitalisieren

Stellen Sie sich Ihre Lagerverwaltungssoftware individuell zusammen, indem Sie aus COSYS Bausteinkasten die passenden Softwaremodule für Ihren Sanitär- oder Baustoffhandel wählen. Die Software läuft auf Android und iOS Geräten, sowohl Smartphones als auch klassische MDE Geräte. Für Lager im Großhandel sind MDE Geräte üblich wie das Zebra TC52-57 als Full-Touch Gerät oder der Honeywell ScanPal EDA60K mit Tastatur und Pistolengriff.

Wir haben für COSYS Softwaremodule kostenlose Demo Apps für Android und iOS.

Alle COSYS Softwaremodule basieren auf Barcode Scanning und sind besonders anwenderfreundlich. Zusätzlich zu der mobilen App gibt es das COSYS Backend. Dort werden zum einen alle mobil erfassten Daten gespeichert und zum anderen dient das Backend als Austausch zwischen ERP System und COSYS mobiler App. Über diverse Schnittstellen steht einer Synchronisation zwischen mobiler App und ERP nichts im Wege. Unter anderem verfügt die Software standardmäßig über Schnittstellen für Dynamics NAV, SANGROSS, VLEX, ProALPHA, SAGE und SAP.

Sollte das ERP System nicht alles darstellen, was Sie als Lagermeister benötigen – z. B. präzise Bestandsverläufe, durchschnittliche Umschlagszeiten, Schadensdokumentation, Bestände von Konsignationslagern etc. - greifen Sie auf die Verwaltungsoberfläche COSYS WebDesk zu. Dort sehen und verwalten Sie alle mobil erfassten Daten, können Kommissionier Aufträge bearbeiten und priorisieren und legen Nutzer, Nutzergruppen und Nutzerrechte an.

Das Backend wird entweder On Premise betrieben oder wir hosten die Daten für Sie in einer Cloud, was den Vorteil hat, dass Sie über jeden Browser auf die Daten zugreifen können und eigene IT-Ressourcen sparen.

Arbeit im Lager mit COSYS

Wareneingang: Je nachdem, wie Ihre Lieferanten die Ware anliefern, scannt der Mitarbeiter am Wareneingang lediglich einen Barcode, z. B. eine NVE für die Palette, die Barcodes von Verpackungseinheiten oder jeden einzelnen Artikel. Für den Wareneingang bietet sich eine direkte Fotofunktion an, um ggf. Schäden festzuhalten. Wenn Wareneingang und Einlagerung zwei getrennte Prozesse sind, betritt der Mitarbeiter im nächsten Schritt das Modul Einlagerung und hinterlegt dort den Lagerplatz über Dropdown oder Scan des Lagerplatzes. Haben Sie ein chaotisches Lager, kann die Software dem Mitarbeiter die Lagerplätze anzeigen, wo der Artikel bereits liegt.

Umlagerung: Bei viel Warenbewegung sind Umlagerung unvermeidlich, um Lagerfläche effizient zu nutzen. Dazu betritt der Lagerist auf seinem MDE Gerät das Modul Umlagerung, scannt den umzulagernden Artikel und gibt den neuen Lagerort an. Bei flächendeckendem WLAN werden diese Daten automatisch über das COSYS Backend an das ERP übermittelt und durch die permanente Synchronisation zwischen ERP und COSYS App auch auf allen anderen MDE Geräten angepasst. So sind alle Mitarbeiter auf aktuellstem Stand. Alternativ können Daten auch manuell gesendet werden.

Kommissionierung: Ob einstufige Kommissionierung oder mehrstufig, in jedem Fall hilft die mobile App den Mitarbeitern, Laufwege zu sparen. Bei mehrstufiger Kommissionierung wählt der Mitarbeiter die offenen Aufträge aus und sortiert diese nach Ihrem Bedarf: nach Lagerplatz, Artikelart, Artikelgröße etc. Hat er alle Artikel beisammen, werden diese im zweiten Schritt schnell und effizient über Barcodescan wieder den Aufträgen zugeordnet und versandfertig gemacht. Bei vielen Lieferungen bietet sich als dritter Schritt das Modul Kontrolle und Versand an, um falsche Kommissionierungen auszuschließen.

Testen Sie kostenlos unsere Demo Apps für Smartphones für Wareneingang, Einlagerung, Umlagerung und Bestandsführung. Dazu laden Sie die App auf Ihr Smartphone, öffnen diese und legen los. Für die Demo Apps steht auch ein Demo Backend bereit, das die mobile App mit Testdaten versorgt. Außerdem können Sie damit auch den COSYS WebDesk kostenlos testen.

Vorteile von COSYS Lagerverwaltungssoftware

Sie beliefern Ihre Kunden selbst?

COSYS bietet auch Lösungen für den Transport, sowohl für die Verladung und Auslieferung als auch Lademittelverwaltung. Analog der Lagerverwaltungssoftware bestehen die Lösungen aus Modulen, die Sie frei wählen und gestalten können. Zahlreiche Funktionen machen auch den Transport Ihrer Ware effizient wie mobile Unterschriftenerfassung, Fotodokumentation, Push-to-talk, Stücklisten von Ladungsträgern etc. Auch hier haben wir eine kostenlose Demo App für Lademittelverwaltung.

Kontakt

Interessiert? Fragen Sie noch heute ein Angebot von unserem Vertrieb an unter +49 5062 900 0 oder über unser Kontaktformular.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: