ReviewBaumarkt / Baufachhandel

Aufgaben im Baumarkt meistern mit dem Honeywell CT40 XP

Mit dem Honeywell CT40 XP die Filialbewirtschaftung in Baumärkten und DIY Handel optimieren

Das Honeywell CT40 XP ist ein robustes Fulltouch MDE Gerät, das für den Einsatz in rauen Umgebungen in Lager, Logistik und Point of Sale geschaffen ist. Dank seinen zahlreichen Features und der innovativen FlexRange Technologie eignet sich das CT40 XP für den Einsatz in Baumärkten mit Hochregallagern.

Teilen

Honeywell CT40 XP im Baumarkt
Honeywell CT40 XP im Baumarkt

Die große Artikelvielfalt in Baumärkten bietet Kunden ein hervorragendes Angebot, sorgt aber besonders bei internen Filialbewirtschaftungsprozessen für Problemen. Hundertausende Artikel erstrecken sich über durchschnittlich 6230 qm Verkaufsfläche und werden größtenteils in Hochregalen gelagert. Bei dieser Menge unter diesen Voraussetzungen scheint es schier unmöglich, allen Abläufen im Lager nachzukommen, Produktinformationen auf dem neuesten Stand zu haben und gleichzeitig Kunden auf der Verkaufsfläche zu beraten. Zudem steht die Baumarkt Branche im großen Wandel, denn nicht nur versuchen Onlinehändler, Möbelhäuser und Supermärkte Fuß im Markt zu fassen, auch die Bedürfnisse der Kunden befinden sich derzeit in einem großen Umbruch. Viele Kunden bewegen sich viel mehr in Richtung Service und Dienstleistungen und verwerfen den klassischen Do-it-yourself Gedanken. Für Baumärkte bedeutet das, mehr Zeit in die Kundenberatung zu investieren, um Kunden zufrieden zu stellen und zum Kaufen zu bewegen. Dazu muss allerdings erstmal Zeit im Filialalltag geschaffen werden, denn die Filialbewirtschaftung und Bereitstellung von Waren darf im Tagesgeschäft nicht untergehen. Daher gilt es, die zeitaufwendigen Prozesse rund um Lager- und Bestandspflege effizienter zu gestalten und somit zusätzliche Zeit für die Kundenbetreuung zu schaffen. Eine digitale Lösung hilft dabei, Abläufe zu automatisieren, genaue Datengrundlagen bereitzustellen und Mitarbeiter produktiver zu machen.

Das Honeywell CT40 XP mit innovativer FlexRange Technologie stellt die passende Lösung für Baumärkte dar, denn das moderne MDE Gerät bietet genau die Funktionen, die in der Filialwirtschaft benötigt werden. Das moderne MDE Gerät hilft dank seiner zahlreichen Optionen zur Datenerfassung dabei, deutlich mehr Aufgaben in weniger Zeit zu erledigen und somit mehr Zeit für die Kundenberatung am Point of Sale zu schaffen. Zu den leichtesten Übungen des Honeywell CT40 XP gehört es, mobile Geschäftsprozesse in der Lagerhaltung mit Hochregalen und auf der Verkaufsfläche digital zu dokumentieren, indem durch Barcodescanning wichtige Informationen in Sekundenbruchteile erfasst werden. Typische Alltagsaufgaben in Baumärkte werden so durchgehend schneller, da

Mit dem CT40 XP ausgestattet, sind Angestellte in der Lage, die alltäglichen Aufgaben produktiver zu bearbeiten und somit mehr Zeit in die Kundenberatung zu investieren. Durch diese geniale Lösung lässt sich der Gewinn deutlich erhöhen, denn Kunden werden mit vollster Zufriedenheit einkaufen und garantiert wiederkommen. Baumärkte sichern sich somit ihren langfristigen Erfolg, da der Filialalltag mit dem Honeywell CT40 XP zukunftssicher gestaltet wird.

Mobility Edge und Investitionsschutz

Das Honeywell CT40 XP ist die leistungsstärkere Variante des beliebten Honeywell CT40 und basiert auf der zukunftssicheren Mobility Edge-Plattform. MDE Geräte der Mobility Edge-Plattform zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf der gleichen zukunftsfähigen Systemarchitektur bestehen, offiziell für das Android Enterprise Recommended Programm von Google zertifiziert sind und von Honeywell bis 2030 regelmäßige Software- und Systemupdates erhalten. Mit diesen Grundvoraussetzungen bietet das Honeywell CT40 XP einen maximalen Investitionsschutz und erlaubt einen schnellen Return on Investment.

Honeywell CT40 XP

Robustes MDE Gerät in Smartphonegestalt

Im Gegensatz zu klassischen MDE Geräten besitzt das Honeywell CT40XP eine handliche, robuste Form, die dank seinem Touchscreen eine einhändige Bedienung ermöglicht. Das 5 Zoll große kapazitive Touchscreen erlaubt eine intuitive Anwendung und stellt grafikbasierte Anwendungen hochauflösend und leserlich in FullHD dar. Erfasste Bewegungsdaten oder hinterlegte Artikelinformationen lassen sich somit schnell und einfach vom Bildschirm entnehmen. Somit gleicht das Aussehen und die Haptik des CT40 XP einem gewöhnlichen Smartphone, wird allerdings um eine hohe Robustheit und Sturzfestigkeit durch robuste Materialien und Corning Gorilla Glas ergänzt. Das handliche Design kommt auch bei Tätigkeiten zu Gute, die den Einsatz beider Hände benötigen wie beispielsweise die Umlagerung von Gartenmöbeln, Farbeimern oder Werkzeugen. Aufgrund der kompakten Form (162mm x 77mm x 18,2mm) lässt sich das Honeywell CT40 XP schnell in eine Tasche unterbringen und bei Bedarf wieder schnell hervorholen. Mit gerade mal 289 g Gewicht ist das CT40XP kein Klotz in der Hand und bietet Mitarbeitern eine hohe Beweglichkeit. Die ergonomische Form erlaubt Mitarbeitern selbst bei scanintensiven Tätigkeiten wie die Inventur eine problemfreie Benutzung, da Ermüdungserscheinungen in den Händen quasi im Voraus vermieden werden.

Leistungsstärkstes Fulltouch MDE Gerät

Das Honeywell CT40 XP ist zwar genauso groß wie ein Consumer Smartphone, besitzt aber die derzeit leistungsstärkste Systemarchitektur. Mit einem schnellen Qualcomm Snapdragon SD660 Octa Core Prozessor mit 2,2 GHz Taktung sowie 4 GB RAM-Speicher liefert das Honeywell CT40 XP eine hervorragende Performance, die für komplexe Anwendungen und Retail Apps benötigt wird. Mit dieser Ausstattung erweist sich der Kraftprotz als leistungsstärkstes Fulltouch MDE Gerät am Markt und garantiert einen jahrelangen zufriedenen Einsatz. Ganze 64 GB Flash Speicher stehen zur Verfügung und ermöglichen nicht nur die Installation von umfangreichen Apps, auch mobil erfasste Prozessdaten können in Massen auf dem CT40 XP gespeichert werden. Optional lässt sich der Speicherplatz mit einer MicroSD-Karte um weitere 512 GB erweitern. Das Betriebssystem des Honeywell CT40 XP ist das moderne Android 10, das sich voraussichtlich bis Android 12 oder darüber hinaus updaten lässt. Mit Android 10 bietet das CT40 XP nicht nur eine vertraute Oberfläche, auch in Sachen Leistung punktet Android 10, denn das Betriebssystem ist äußerst schlank und performant geschaffen.

Innovativste Barcodeerfassung dank FlexRange

Das Honeywell CT40 XP besitzt die neue FlexRange Technologie von Honeywell und stellt damit die neueste Innovation in Bereich der Barcodeerfassung dar. Honeywell FlexRange ermöglicht eine schnelle, fehlerfrei Barcodeerfassung von 1D Barcodes und 2D DataMatrixCodes aus jeder Entfernung und löst damit die klassischen Short- und Mid Range Imager ab. Dank einer Zwei-Linsen-Optik erlaubt FlexRange die Erfassung von Barcodes aus Nahbereichen und größeren Distanzen und deckt alle Reichweiten von 10 cm bis hin zu 10 m ab. Damit wird der Arbeitsalltag von Baumarktmitarbeitern erleichtert, denn anstelle von unnötigen Bewegungen beim Scannen wie Bücken oder Strecken, lassen sich EANs und Lagerplatznummern ganz bequem aus dem Stand oder dem Gabelstapler scannen. Besonders in der Lagerhaltung mit Hochregalen stellt der Honeywell CT40 XP mit FlexRange das perfekte Werkzeug dar, denn Barcodes aus dem untersten sowie dem obersten Lagerplatz eines Hochregals lassen sich schnell und bequem erfassen.

Zuverlässig ohne Geräteausfallzeit

Das Honeywell CT40 XP ist dazu geschaffen, Geräteausfallzeiten auf ein Minimum zu reduzieren. So besitzt das CT40 XP einen 4020 mAh großen, austauschbaren Akku, der das MDE Gerät einen ganzen Tag über mit Energie versorgt. Sollte mal vergessen werden, das Gerät aufzuladen, lässt sich der Akku dank Warm Swap Funktion mitten in Betrieb austauschen, so dass weder das Gerät heruntergefahren noch Anwendungen geschlossen werden müssen. Damit bleibt das MDE Gerät zu jederzeit einsatzbereit. Dank einer sehr robusten Bauweise ist das MDE Gerät bestens gegen Stürze und Stöße geschützt und besitzt danke einer Gummischutzhülle genügend Widerstandsfähigkeit, um Stürze aus 1,8 Metern Höhe zu überstehen.

Fazit

Das Honeywell CT40 XP stellt in vielerlei Hinsicht das perfekte Fulltouch MDE Gerät für den rauen Einsatz in Baumärkten und anderen Bereichen dar. Dank seiner hervorragenden Leistung und der vielseitigen Datenerfassung bietet das CT40 XP genau die Lösung, auf die Unternehmen angewiesen sind. Seine Performance kommt bei komplexen Apps zu Gute und sorgt für eine flüssige Ausführung von Anwendungen, wohingegen die innovative FlexRange Technologie eine Möglichkeit darstellt, den Gerätepark homogen zu gestalten, da auf klassische MDE Geräte mit unterschiedlichen Scanreichweiten verzichtet werden kann. Zudem bieten die Mobility Edge Plattform und die robuste, zuverlässige Art des Geräts einen hervorragenden Investitionsschutz und Return on Investment.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: