ReviewKurier / Spedition

Zebra TC53 / TC58: Einführung einer neuen MDE Geräte Generation

Sichern Sie sich Zebra TC53 / TC58 jetzt zu attraktive Konditionen bei COSYS

Der Zebra TC53 / TC58 ist die aktuellste Version der weltweit beliebten Zebra TC5x Serie und setzt auf ein modernes Fulltouch Design. Das moderne MDE Gerät kommt mit einer Vielzahl an Innovationen und setzt im Bereich mobiler Datenerfassung neue Maßstäbe. Neben einem neuen Design kommt das MDE Gerät auch mit neuen Scanoptionen sowie neuen Funktionen für mobile Bezahlvorgänge oder für die Paketgrößen Abmessung.

2022-05-04

Teilen

Zebra TC53 / TC58

Mit der Markteinführung des Zebra TC53 (WLAN) und Zebra TC58 (WWAN) läutet Zebra eine neue Generation von MDE Geräten ein. Die beiden neuen Modelle sind die aktuellsten Ableger der TC5x Serie und folgen damit auf Marktgrößen wie dem Zebra TC51 / TC56 und dem Zebra TC52 / TC57. Auch wenn optisch der Bezug zu den bisherigen TC5x Geräten fehlt, teilt der Zebra TC53 / TC58 viele Eigenschaften mit seinen Vorgängern, wie die einfache Bedienung, die hervorragende Scanleitung oder die klassenführende Robustheit. Ebenfalls das Zeil ist beim neueste TC5x Ableger das gleiche, denn wie auch die Vorgänger möchte der TC53 / TC58 mobiles Arbeiten erleichtern und durch innovative Technologien die Mitarbeiterproduktivität verbessern. Hierfür ist der Zebra TC53 / TC58 mit viel innovativer Hardware, neuesten Technologien und den einzigartigen Zebra Mobility DNA Tools ausgestattet, die den Mitarbeitern im harten Arbeitsalltag eine Erleichterung bieten. Das moderne, schlanke Design mit dem neuen 6 Zoll großen Touchscreen verbessert zudem die Handhabung und sorgt für eine intuitive Bedienung. Damit lässt sich der Zebra TC53 / TC58 genauso vielseitig einsetzen wie seine Vorgänger. Ob in Lager, Logistik oder Einzelhandel, der neuestes Zebra TC5x fühlt sich in allen Unternehmen wohl.

Damit Sie und Ihr Unternehmen für die Zukunft gut gewappnet sind, steckt der Zebra TC53 / TC58 voller Innovationen und neuer Technologien. Die verbaute Hardware definiert Rechenleistung neu und dank neuen Lösungen und Sensoren wird neben Barcodescanning auch Mobile Payment oder Augmented Reality unterstützt. Aktuellste Drahtlosverbindungen fördern die Vernetzung der Mitarbeiter und lassen sie rund um die Uhr mit Informationen versorgen. Damit dies in Innen- und Außenbereichen gelingt, ist der TC53 / TC58 mit 5G und Wifi 6e / WLANax ausgestattet. Der 6 Zoll große und helle Display bietet Mitarbeitern mehr Überblick und reduziert unnötiges Scrollen. Die intelligenten Zebra Mobility DNA Tools liefern ab Werk eingebaute Vorteile, indem die IT-Komplexität reduziert wird und die Geräteverwaltung vereinfacht wird. Insgesamt bietet der Zebra TC53 / TC58 genau das, was Sie für die Betriebseffizienz und Mitarbeiterproduktivität benötigen.

Zebra TC53 / TC58

Robustheit verbessert

Die ewigen Sorgen um die Robustheit eines MDE Geräts enden mit dem neuen robusten Gehäuse des Zebra TC53. Das Gehäuse wird mit fortschrittlichen Fertigungsmethoden und Materialien hergestellt und besitzt so eine noch höhere Robustheit. Fälle aus 1,8 Metern Höhe auf Beton stellen für das Zebra Gerät keine Gefahr dar, denn diese steckt es ohne einen Kratzer weg. Das äußerst widerstandsfähige Corning Gorilla Glas 5 macht zudem den Bildschirm und den Scanner kratz-, riss- und sturzfest. Die Abdichtung des Gehäuses nach IP65 und IP68 machen das Gerät auch resistent gegen Wasser und Staub. Damit Ihre Mitarbeiter während der Arbeit nicht mit leerem Akku dastehen, liefert Zebra den TC53 / TC58 mit einem 4400 mAh Akku aus. Der Standardakku hält eine ganze Schicht lang durch und kann sowohl über Kabel als auch induktiv geladen werden. Ein größerer Akku mit 6600 mAh ist in einigen Geräteausführungen ebenfalls enthalten.

Konnektivität verfeinert

Die Konnektivität steht im Vordergrund, denn Mitarbeiter sind tagtäglich auf Informationen angewiesen, um Aufgaben zu erledigen. Damit das auch gelingt, wurde der Zebra TC53 mit dem aktuellsten WLAN Standard (Wifi 6e / WLANax), NFC, GPS sowie Bluetooth ausgerüstet. Der TC58 besitzt zudem einen NanoSIM und einen eSIM Slot. Mitarbeiter im Außendienst haben mit dem Zebra TC58 daher die Möglichkeit, mobiles Internet (5G oder LTE) zu verwenden.

Mobiles Arbeiten neu definiert

Noch nie konnte ein MDE Gerät so vielseitig verwendet werden wie der Zebra TC53 / TC58. Das Gerät unterstützt nicht nur Barcodescanning, sondern unterstützt dank intelligenter Softwarelösungen und Sensorentechnologien auch mobile Bezahlungsfunktionen und Paketabmessung. Zum klassischen Barcode Scannen bietet der TC53 / TC58 die etablierte SE4720 Scanengine und die SE55 Scanengine mit größerer Reichweite. Eine weitere Variante der SE55 Scanengine verwendet auch die IntelliFocus Technologie und ermöglicht ein digitales Abmessen von Paketgrößen sowie die Berechnung von Versandkosten. Die hochauflösende Fotokamera auf der Rückseite besitzt eine Auflösung von 16 MP und macht gestochen scharfe Bilder und Videos ideal für die Foto- und Schadensdokumentation. Ihre Mitarbeiter haben damit immer für jede Aufgabe das richtige Werkzeug zur Hand.

Zebra TC53 / TC58

Handhabung neu gedacht

Der Zebra TC53 / TC58 bietet die Bedienung, die sich Ihre Mitarbeiter wünschen. Das handliche Gerät bietet mit seinem 6 Zoll großen Bildschirm nicht nur viel Fläche für Daten und Grafiken, dank seines integrierten Touchscreens bietet es auch eine einfache Steuerung. Der Touchscreen lässt sich dabei wie beim privaten Smartphone verwenden, so dass eine intuitive Bedienung möglich ist. Mit einer Helligkeit von 600 Nits sorgt der Bildschirm für eine hervorragende Lesbarkeit sowohl in Indoor als auch Outdoor Bereichen. Das größere Display bringt auch ein Nebeneffekt, denn das Gerät wächst auch eine Größe von 164,8 mm Länge x 77,35 mm Breite x 16,75 mm Höhe. Das Gewicht jedoch beläuft sich auf leichte 293 g. Um die Bedienung noch einfacher zu gestalten, hat Zebra dem TC53 das moderne Android 11 Betriebssystem verliehen. Android 11 erlaubt nicht nur eine selbsterklärende Benutzung, es bietet auch Zukunftssicherheit, da es bis Android 15 mit Updates versorgt wird.

Leistung neu entfaltet

Der Zebra TC53 / TC58 sorgt dafür, dass Ihre Mitarbeiter bei der Arbeit weniger Zeit verlieren, indem Ladezeiten von Apps reduziert werden und direktes Feedback gegeben wird. Der Grund hierfür liegt in der verbauten Hardware, die dem Gerät schier endlose Leistung verleiht und eine blitzschnelle Datenverarbeitung ermöglicht. Der neue Qualcomm 6490 Octa Core Prozessor trägt einen gewaltigen Teil dazu bei, indem er Eingaben und Daten blitzschnell verarbeitet. Auch der Arbeitsspeicher mit 4 GB oder 8 GB und der Speicher mit 64 GB oder 128 GB tragen ihren Anteil bei und bieten genügend Kapazität für Apps. Durch einen MicroSD Kartenslot kann der Speicher sogar um bis zu 2 TB erweitert werden. Insgesamt strotzt der Zebra TC53 nur so vor Leistung und bietet Ihren Mitarbeitern flüssiges, unterbrechungsfreies Arbeiten vollkommen ohne lange Ladezeiten.

Geräteausführungen und Partnummern

Wenn Sie mehr Informationen zum Zebra TC53 oder Zebra TC58 benötigen oder sich beraten lassen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir stehen Ihnen bei all Ihren Anliegen helfend zur Seite und finden mit Ihnen gemeinsam die ideale Lösung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: