BackgroundPharma Branche

UDI Code Erfassung mit dem Zebra TC52HC

Zebra TC52HC inklusive Zubehör bei COSYS erhältlich

Mit der Medizinprodukteverordnung MDR werden Medizinprodukte und Implantate mit einzigartigen UDI Codes versehen, um eine schnelle Identifizierung der Produkte entlang der Lieferkette zu ermöglichen. Um UDI Codes problemlos zu scannen und Produkte zu kontrollieren, gilt es UDI Barcodes mit einem MDE Gerät zu scannen. Das Zebra TC52HC hilft dabei, fehlerhafte Medizinprodukte zu identifizieren und aus dem Verkehr zu ziehen, um die Patientensicherheit zu gewährleisten.

Teilen

UDI Code Erfassung mit dem Zebra TC52HC
Mit dem Zebra TC52HC scannen Sie problemlos UDI Codes

Die Medizinprodukteverordnung MDR bringt dank eindeutiger Produktidentifizierung eine vollständige Rückverfolgbarkeit von Medizinprodukten, um so die Patientensicherheit zu erhöhen. Der sogenannte UDI Code (Unique Device Identification) hilft dabei und erlaubt Ärzten vor Eingriffen jedes implantierbare Gerät zu überprüfen. Durch Scan des UDI Codes lässt sich die Modellnummer sowie das dazugehörige Ablaufdatum herausfinden. Auch der Rückrufstatus lässt sich durch einen einfachen Scan herausfinden. Somit lassen sich fehlerhafte Implantate oder Medizinprodukte entlang der gesamten Lieferkette identifizieren und entsprechend aus der Lieferkette entfernen. Alle beteiligten Akteure der Lieferkette profitieren daher vom UDI Code, seien es Hersteller, Großhändler oder Kliniken, denn Patienten erhalten zu 100% sichere Implantate und Produkte.

Selbstverständlich benötigt es für die Erfassung des UDI Codes auch das nötige Werkzeug, um Produktdaten effizient abzufragen. COSYS bietet Ihnen daher passende Hardwarelösungen von Zebra an, die Ihnen dabei helfen, UDI Codes und weitere Informationen durch schnelles Scanning zu erfassen. So ist unteranderem das Zebra TC52x / TC57x als auch das Zebra TC52HC eine hervorragende Wahl, um nicht nur UDI Codes zu scannen, sondern auch um Produktinformationen groß und übersichtlich darzustellen.

Das Zebra TC52HC im Überblick

Das Zebra TC52HC ist ein modernes Fulltouch MDE Gerät, das speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen konzipiert ist. Das Zebra TC52HC basiert auf den erfolgreichen Zebra TC51HC und kommt mit einer neuen Plattform und zusätzlichen Funktionen, die einen effizienten Arbeitsalltag erlauben. Unternehmen des Pharma Bereich und das Gesundheitswesen erhalten mit dem Zebra TC52HC somit ein etabliertes MDE Gerät, dass den harten Anforderungen der Branche gerecht wird. Wie bei jedem Zebra MDE Gerät steht die Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle und sorgt somit für eine unvergleichbar einfache Bedienung des Zebra TC52HC. Das Zebra TC52HC verfügt über VoIP, um kristallklare Anrufe zu ermöglichen, besitzt einen sicheren Text-Messenger sowie Warnhinweise und mobile Alarme, um eine reibungslose Kommunikation unterhalb Ihrer Mitarbeiter zu ermöglichen. Zudem lässt sich das Zebra TC52HC wie kein anderes MDE Gerät so leicht desinfizieren. Die moderne Plattform zusammen mit den unzähligen Kommunikationsfunktionen und der einmaligen leicht desinfizierbaren Oberfläche bietet Unternehmen der Pharma Branche und des Gesundheitswesens die Vorteile des mobilen Arbeitens und gleichzeitig Zukunftssicherheit.

Die meisten Mitarbeiter kennen bereits den Umgang mit Android und benötigen daher keine langen Einführungszeiten, um schnell produktiv mit dem Zebra TC52HC arbeiten zu können. Das moderne Android 10 Betriebssystem bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, die grafikbasierte Apps ermöglicht. Ein 5-Zoll großes Fulltouch Display trägt so unteranderem dazu bei, dass Apps gestochen scharf und leserlich dargestellt werden. Der Touchscreen bietet eine einfache, flexible Bedienung, die sowohl mit Fingern, Handschuhen, Eingabestiften oder sogar bei Nässe hervorragend funktioniert.

Das Zebra TC52HC ist speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen konzipiert und besitzt daher keine Spalten oder Nahtstellen. Schraubenlöcher sind ebenfalls gut abgedeckt. Damit besitzt das Zebra TC52HC keine Stellen, an denen sich Keime festsetzen können. Das Gehäuse des MDE Geräts besteht aus speziellem Kunststoff für den medizinischen Zweck, das dank seiner Strapazierfähigkeit ständige Reinigungen mit Desinfektionsmitteln standhält.

Neben besten Schutz gegenüber Desinfektionsmitteln ist das Zebra TC52HC auch sehr Sturzfest und bietet der sensiblen Elektronik im Inneren den besten Schutz. Der Touchscreen und das Imager-Fenster bestehen aus robusten Corning Gorilla Glas und bietet Bruch- und Kratzfestigkeit für die zwei anfälligsten Komponenten.

Für die Erfassung von Barcodes und UDI Codes verwendet das Zebra TC52HC einen leistungsstarken 2D Imager mit fortschrittlicher Scantechnologie und dem innovativen PRZM Intelligent Imaging. Das Zebra TC52HC MDE Gerät scannt somit blitzschnell 1D und 2D Barcodes in nahezu jedem Zustand. Ob gedruckte Codes oder elektronisch auf Bildschirmen, selbst auf unebenen oder gebogenen Oberflächen wie Fläschchen oder Medizintaschen. Dank einer erweiterten Lesereichweite und einem breiteren Sichtfeld lassen sich Codes aus nächster Nähe und auch größeren Entfernungen problemlos erfassen. Zusätzlich kann eine 13MP Kamera auf der Rückseite zur weiteren Datenerfassung verwendet werden. Diese nimmt hoch detaillierte Fotos und Videos auf und bietet mit dem optimierten Blitzlicht mehr Helligkeit bei Bildern, egal bei welchen Belichtungsbedingungen.

Da der Arbeitsalltag in Unternehmen sehr anspruchsvoll ist und das Äußerste von einem MDE Gerät abverlangt, verfügt das Zebra TC52HC über einen zuverlässigen PowerPrecision+-Akku. Der Akku hat eine hohe Kapazität und liefert bis zu 14 Stunden Energie. Mit WarmSwap kann der Akku sogar im Betrieb gewechselt werden, ohne Apps zu beenden oder das Gerät herunterzufahren. Die Schnellladefunktion lädt den Akku in Rekordzeit komplett wieder auf.

Zubehör und Services für das Zebra TC52HC

Das Zebra TC52HC bietet viel Zubehör, um die Produktivität zu erhöhen. So unterstützt das MDE Gerät abwärtskompatibles Zubehör des Zebra TC51HC, ist aber auch mit dem Zubehör der Standardausführung des Zebra TC52/TC57 kompatibel. Zum Zubehör gehören Ladestationen mit 1-fach und 4-fach Steckplätze als auch ShareCradles, die sowohl Geräte als auch Akkus gleichzeitig laden kann. Eine optionale Ethernet-Verbindung erlaubt einen Datenaustausch mit Backend Applikationen.

Das Zebra TC52HC und das Zebra TC52x / TC57x sowie das ausführliche Zubehör ist bei COSYS erhältlich. Gerne bieten wir Ihnen auch die passenden Hardware Services an, um Ihnen bei der Inbetriebnahme und Pflege Ihrer neuen Hardware zu helfen. Mit Hilfe unserer erfahrenen Techniker übernehmen wir für Sie die Systemintegration und übernehmen für Sie im Garantiefall die Kommunikation zu Dritten.

Darüber hinaus bietet COSYS noch mehr MDE Geräte sowie Etikettendrucker von Zebra an. Unsere Hardware Experten stellen Ihnen gerne das Zebra Portfolio vor und finden für Sie die passenden Geräte.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: