BackgroundLager

Was sind die Wareneingangsaufgaben?

Wareneingang reibungslos ablaufen lassen - Tipps und Tricks

In einem Großteil der Unternehmen liegt die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Wareneingangs beim Logistikmanager. Doch was genau sind seine Aufgaben? Der Logistikmanager ist für die Planung, Organisation und Kontrolle des gesamten Wareneingangsprozesses verantwortlich. Er sorgt dafür, dass die Waren rechtzeitig und in einwandfreiem Zustand beim Kunden ankommen. Dafür muss er die Transport- und Lagerkapazitäten optimal ausnutzen und die Kosten im Auge behalten. Außerdem ist er für die Qualitätskontrolle der eingehenden Waren verantwortlich und sorgt dafür, dass Beschädigungen und Fehler sofort behoben werden. Damit der Wareneingang reibungslos abläuft, ist eine gute Koordination zwischen dem Logistikmanager und dem Einkauf wichtig.

2022-07-19

Teilen

Was sind die Wareneingangsaufgaben?
Wareneingangsaufgaben

1. Wie sieht die perfekte Warenannahme aus?

Eine perfekte Warenannahme ist eine sorgfältige und genaue Kontrolle der gelieferten Waren. Dabei wird jede einzelne Lieferung auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Zusätzlich wird auch die Qualität der Waren kontrolliert. Dies ist besonders wichtig, da nur so sichergestellt werden kann, dass die Ware in einwandfreiem Zustand ist und den Kunden zufriedenstellen wird.

2. Wie sind die Aufgaben in Wareneingang?

In einem typischen Wareneingang werden zunächst die Lieferpapiere für die ankommenden Waren überprüft. Dann wird das Lagerpersonal benachrichtigt, damit die Waren entladen und in Empfang genommen werden können. Sobald die Waren im Lager sind, werden sie auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft und entsprechend dokumentiert. Anschließend wird das Lagerpersonal benachrichtigt, damit die Waren an ihren endgültigen Platz gebracht werden können.

3. Was ist eine Inventur?

Inventur ist die Bestandsaufnahme eines Unternehmens, in der festgehalten wird, welche physischen Güter es zu einem bestimmten Zeitpunkt gibt. Dies kann Warenbestände, aber auch Geräte und Ausrüstung beinhalten. Inventar wird häufig bei Verkaufsgeschäften geführt, um sicherzustellen, dass genügend Produkte verfügbar sind. Es kann aber auch in anderen Bereichen wie der Fertigung oder dem Bausektor eingesetzt werden.

4. Wareneingang und Lagerhaltung - für kleine Unternehmen

Der Wareneingangsprozess, sowie die Inventur, kann durch Software von COSYS unterstützt werden. Mithilfe einer mobilen App können Waren schnell abgeglichen und auf Lagerplätze gebucht werden. So weiß man stets wo die Waren liegen. Neben dem Wareneingangsprozess kann die Lagersoftware von COSYS Sie unteranderem bei den Prozessen der Kommissionierung, Warenausgang, Verladung, Umlagerung und Retoure unterstützen. Durch die Software ist die Lagerhaltung fehlerfrei und schnell zu meistern.

5. Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine perfekte Warenannahme nur durch sorgfältige und genaue Kontrollen gewährleistet werden kann. Dabei ist es wichtig, sowohl die Lieferung als auch die Unterlagen genau zu überprüfen. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Ware in einwandfreiem Zustand ist und den Kunden zufriedenstellen wird.


Software & Beratung für die Wareneingangssoftware

Die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Wareneingangs liegt in vielen Unternehmen beim Logistikmanager. Doch die Aufgaben sind komplex und zeitaufwändig. Ohne eine effiziente Wareneingangssoftware können Sie Ihren Logistikmanager nicht optimal einsetzen. Er wird von manuellen Prozessen aufgehalten und kann sich nicht voll und ganz auf seine Aufgaben konzentrieren.

COSYS hat die führende Wareneingangssoftware für kleine und mittelständische Unternehmen.

Mehr Infos hier

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: