MeinungTransport

NVE Belieferungen mit COSYS Transport Logistik tracken

Über Fahrer-App und Tracking-Tool die Auslieferungen digital managen

COSYS Transport Logistik Software basiert auf Barcode Erfassung und trackt damit problemlos auch NVE Lieferungen über eine mobile Fahrer-App. Neben NVEs werden Packstücke und auch Lademittel erfasst. Ein Web-Tool gibt Einsicht in alle erfassten Tourdaten inklusive Unterschriften von den Empfängern als auch Fotos von Schäden oder von beim Kunden abgestellter Ware.

2021-06-01

Teilen

COSYS Transport Logistik Software
COSYS Transport Logistik Software
Transport Logistik App auf Zebra TC52x
Transport Logistik App auf Zebra TC52x

Mittlerweile ist die NVE in vielen Branchen im Großhandel nicht mehr wegzudenken, etwa der Baufachhandel oder Lebensmittelhandel. COSYS Transport Logistik sorgt dafür, dass Sie sowohl über NVE Ihre Belieferungen tracken können als auch über den normalen Scan auf Packstückebene, wobei die NVE den großen Vorteil bietet, mit nur einem Scan eine ganze Palette oder Gitterbox auszuliefern und gleichzeitig den Tourstatus auch auf Packstückebene zu haben. Tracken Sie mit COSYS Ihre Belieferungen.

COSYS Transport Logistik Software ermöglicht ein lückenloses Track and Trace, auch auf NVE Basis, über eine mobile Fahrer-App und ein Web-Tool für die Einsicht aller Tourdaten. Für die Fahrer-App benötigen Sie ein MDE Gerät oder Smartphone, während für das Web-Tool ein internetfähiger PC oder Laptop reicht.

Vorteile der COSYS Transport Logistik:

Backend Installation und Web-Tool

Um mit der mobilen Fahrer App zu arbeiten, muss erst ein Datenaustausch her. Manche Kunden verwenden COSYS über unser Web-Tool auch autark, doch bei den meisten Kunden zieht sich COSYS die Tour- und Kundendaten über eine Schnittstelle aus anderen Systemen wie SANGROSS, Microsoft Dynamics AX und NAV oder proALPHA. Das Backend wird entweder lokal auf Ihrem Server installiert oder in der COSYS Cloud.

COSYS WebDesk für Transport Logistik

Auch wenn Sie ein ERP-System nutzen, bietet das Web-Tool COSYS WebDesk einige hilfreiche Funktionen, um die gestarteten Touren zu tracken. Daten wir Erfassungszeit, Tournummer, Lieferscheinnummer, Kunde oder Packstücknummer werden tabellarisch dargestellt, wobei man nach jedem Spaltenwert filtern kann. Möchten Sie zum Beispiel wissen, ob ein Kunde seine Ware erhalten hat, filtern Sie nach dem Namen oder der Kundennummer und sehen den Status des Kundenstopps, erfasste Unterschriften und den Status von jedem Packstück der Lieferscheine.

Sollten Sie Nutzer und Nutzerrechte noch nicht über ein Active Directory pflegen, legen Sie diese Daten im COSYS WebDesk über die Administration an. Dort sind auch Nutzergruppen möglich, sodass Aushilfsfahrer und Festangestellte bspw. unterschiedliche Rechte in den Modulen haben, wie Umtouren erlauben oder Schäden dokumentieren.

Fahrer-App für Verladung und Auslieferung

Die Fahrer-App besteht aus den Modulen Ladeliste und Touren. Im Modul Touren erfassen die Fahrer die Verladung, Auslieferung und Rückholungen sowohl für die Ladung selbst als auch die Ladungsträger, wenn das gewünscht ist.

Verladung: Zuerst startet der Fahrer eine Tour, indem er über die Tourenübersicht auf seine Tour tippt und dann alle Tourstopps sieht. Tippt er auf den ersten Tourstopp, die Verladung, sieht er alle Kundenstopps in umgekehrter Reihenfolge zur Auslieferung und verlädt die Positionen hinter den Lieferscheinen über Barcode Scans. Scannt er ein Packstück oder NVE, die nicht für einen Kundenstopp oder generell die Tour vorgesehen ist, warnt die App mit einer verständlichen Meldung und über die Fotofunktion werden Schäden bei der Verladung dokumentiert.

Auslieferung: Für die Auslieferung tippt der Fahrer auf den Kundenstopp und scannt die entsprechenden Lieferschein-Positionen, wobei auch hier Fehler gemeldet werden bei Abweichungen. Abgeladene oder zurückgeholte Lademittel erfasst der Fahrer ebenfalls. Für einen Ausliefernachweis bietet die App digitale Unterschriftenerfassung, Scans von Depot-Codes, Fotos für Abstellen der Ware oder der Fahrer wählt die Option Auslieferung fehlgeschlagen.

Tipp

Die NVE-Erstellung klappt noch nicht, wie es soll? COSYS Lagersoftware bildet eine NVE Kommissionierung sauber ab und führt den Mitarbeiter durch das Lager.

NVE Kommissionierung: Die NVE Erfassung bedeutet im Transport eigentlich nur Entlastung, da in weniger Schritten mehr Daten sauber erfasst werden, doch diese NVE muss erst mal erzeugt und korrekt mit der Ladung verheiratet werden. Das machen Sie mit COSYS NVE Kommissionierung, die aus einer mobilen App für Lageristen besteht und ebenfalls einem Web-Tool, diesmal spezialisiert auf Lagerhaltung und nicht Tourenplanung.

Handhelds und Zubehör

COSYS hat ein breites Angebot an MDE Hardware mit praktischem Zubehör wie Fahrzeughalter, Handschlaufen und Holster. Besonders für den Transport eignen sich das Zebra TC52x-TC57x oder das Honeywell EDA 51. Beides sind Full-Touch Geräte, haben eine angenehme Displaygröße und stecken den ein oder anderen Stoß und Sturz gut weg.

Über COSYS Hardware Services können Sie MDE Geräte kaufen, manche auch gebraucht, oder mieten.

Über COSYS Hardware Services können Sie diese Geräte kaufen, manche auch gebraucht oder mieten. Über die Miete nutzen Sie gegen wenig Ausgaben immer aktuelle Geräte und überlassen jegliche Kommunikation zu Herstellern COSYS. Sowohl beim Kauf als auch Miete ist es möglich, über Zusatzleistungen wie Ersatzgeräte bei Ausfällen, Reparaturen und Remote-Beratung die Lebensdauer und Verfügbarkeit zu erhöhen.

Zusammenfassung

COSYS Transport Logistik digitalisiert Ihre Belieferungen, indem die Fahrer mit der mobilen App die Packstücke und NVEs je Lieferschein erfassen und damit Status dokumentieren wie Verladen, Verladung fehlgeschlagen, Empfänger oder Abgestellt. Diese Status sieht das Backoffice über den COSYS WebDesk ein, der über seine Filterfelder und eindeutigen Symbolen eine schnelle Übersicht über jede Tour und Lieferschein bietet.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: