BackgroundKurier / Spedition

Ist die interne Postbearbeitung in Unternehmen nur ein Trend?

Welche Hilfsmittel für die Postbearbeitung gibt es?

Trends kommen und gehen, doch manche schaffen es sich festzusetzen und ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens zu werden. Wie sieht es mit der internen Postbearbeitung in Unternehmen aus? Ist sie ein Trend, der vorübergeht oder bleibt sie ein wichtiger Bestandteil innerhalb vieler Firmen?

2022-12-07

Teilen

Postbearbeitung, was ist das?

Die Postbearbeitung ist die Bearbeitung von eingehenden und ausgehenden Briefen, Paketen und anderen Sendungen in einem Unternehmen. Dies kann entweder durch eine externe Firma oder durch das Unternehmen selbst erfolgen. Übernimmt ein Unternehmen selbst die Postbearbeitung, stehen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung.

Hilfsmittel Postbearbeitung:

Die Postbearbeitung ist ein wichtiger Bestandteil der internen Kommunikation und kann zu einem entscheidenden Faktor für den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens werden. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die alle Mitarbeiter möglichst einfach nutzen können. Da eine effiziente Postbearbeitung aber auch, zumindest ohne digitale Unterstützung, sehr umfangreich ist, sollten Sie folgende Regeln beachten:

Die Vorteile der internen Postbearbeitung

Wie setze ich die interne Postbearbeitung um?

Die interne Postbearbeitung ist ein wichtiger Bestandteil der Logistik in Unternehmen. Sie ermöglicht es, dass Waren und Dokumente innerhalb des Unternehmens transportiert und bearbeitet werden können. Sie kann unterschiedlichste Formen annehmen. Denn nur so ist sie in der Lage, die Logistik im Unternehmen zu unterstützen. Die interne Postbearbeitung sollte daher stets überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie effizient arbeitet.

Als Nutzer von COSYS Inhouse Paketmanagement Lösung können Sie zum Beispiel auch das Prozessdatenanalyse (PDA) Add-on erwerben. Damit haben Sie jederzeit einen Überblick über die Prozesse der internen Postbearbeitung. Egal, ob Echtzeit-Übersicht oder ein Zeitverlauf über mehrere Tage, Monate und Jahre.

PDA Auswertung: Anzahl der Sendungen nach Kurier, -Express und Paketdienst (KEP-Dienst)

Hier haben Sie alle Sendungen der verschiedenen KEP-Dienste immer im Blick.

PDA Auswertung: Beschädigungsquote

Alle Beschädigungen ebenfalls aufgelistet nach KEP-Dienst.

PDA Auswertung: Bestandsänderung

Die Differenz zwischen den empfangenen und intern zugestellten Sendungen wird Ihnen hier übersichtlich dargestellt.

PDA Auswertung: Durchlaufzeiten

Hier werden Ihnen die durchschnittlichen Durchlaufzeiten angezeigt. Wie lange haben die Sendungen durchschnittlich gebraucht, um zugestellt zu werden.

PDA Auswertung: Top Empfänger

Wer erhält die meisten Sendungen im Unternehmen? Wäre ein Lagerplatz in der Nähe des Empfängers sinnvoll?

Lohnt sich die Investition in die interne Postbearbeitung?

Ja, sie lohnt sich! Durch Hilfsmittel der Postbearbeitung wie einer speziellen Software können Unternehmen in vielerlei Hinsicht profitieren. Zum einen erhöhen sie damit ihre Produktivität, da die Mitarbeiter nicht mehr lange auf Sendungen mit Arbeitsmaterialien warten müssen. Auch das nachfragen nach dem Aufenthaltsort der Sendungen und dem Zeitpunkt der Zustellung gehören der Vergangenheit an und sparen ebenfalls Zeit.

Die interne Postbearbeitung ist also mehr als ein Trend, der zu deutlichen Produktivitätssteigerungen führt.



FAQ:



Die meisten Unternehmen nutzen Hilfsmittel für die Postbearbeitung, hier gibt es unterschiedliche Ansätze. Zum Beispiel die manuelle Erfassung der wichtigsten Daten. Hier kommen häufig Papierformulare oder Exceltabellen zum Einsatz. Andere Unternehmen nutzen eine digitale Variante in Form einer Softwarelösung, um ihre Postbearbeitung sicherer und effizienter zu gestalten.

Wichtig ist, überhaupt einen klaren Prozessablauf für die interne Postbearbeitung zu haben. Sicherer und fehlerfreier ist es allerdings, eine Softwarelösung wie COSYS Inhouse Paketmanagement zu nutzen.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: