BackgroundLager

Welche Vorteile bietet die beleglose Kommissionierung?

Kommissionierung: So machen Sie es richtig!

Kommissionierung: So machen Sie es richtig!

2022-07-19

Teilen

Welche Vorteile bietet die beleglose Kommissionierung?
Vorteile beleglose Kommissionierung

1. Beleglose Kommissionierung - die Vorteile

1. Keine Suche nach Belegen Bei der beleglosen Kommissionierung müssen Sie sich keine Sorgen machen, einen bestimmten Beleg zu finden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie in einem großen Lager arbeiten und es viele Belege gibt. Sie können einfach in das Kommissioniermodul gehen und den gewünschten Auftrag auswählen.

2. Schneller und einfacher Prozess Bei der beleglosen Kommissionierung gibt es keine Papierformulare, die ausgefüllt werden müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist den Artikel zu scannen und die notwendigen Informationen werden angezeigt. Dies spart Zeit und ist einfacher als der herkömmliche Kommissionierungsprozess.

3. Reduzierte Fehlerquote Da Sie den Artikel scannen und die notwendigen Informationen sofort angezeigt bekommen, gibt es weniger Raum für Fehler. In der Vergangenheit gab es oft Probleme mit falschen Belegen oder anderen Fehlern, die bei der manuellen Kommissionierung auftreten konnten. Durch die beleglose Kommissionierung wird diese Fehlerquote deutlich reduziert. Es können keine falschen Artikel mehr gepickt werden.

4. Flexibilität Bei der beleglosen Kommissionierung haben Sie mehr Flexibilität, da Sie den gesamten Prozess an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Sie können zum Beispiel festlegen, welche Artikel gescannt werden müssen und welche nicht. Auch die Anzeige der Informationen kann individuell angepasst werden. So können Sie den Prozess ganz einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen.

2. Zeitersparnis

Durch die beleglose Kommissionierung kann sehr viel Zeit gespart werden, da das ganze Handling mit Belegen entfällt. Die Picklisten müssen nicht mehr ausgedruckt und ins Lager gebracht werden. Nach der Kommissionierung müssen die Belege nicht mehr händisch in das ERP-System oder Rechnungsprogramm übertragen werden, das erfolgt alles ganz automatisch. Außerdem werden die Kommissionierer wegeoptimiert zu den Lagerplätzen geführt.

3. COSYS Software

Mithilfe der mobilen App von COSYS können Kommissionieraufträge schnell Digital abgebildet werden. Die Aufträge werden im WebDesk angelegt oder vom ERP-System übertragen. Anschließend kann ein Kommissionierer den Auftrag in der App betreten und sieht welche Positionen im Auftrag enthalten sind. Nachdem der Kommissionierer zum Lagerplatz geführt wurde, wird der Artikel gescannt und die Menge eingegeben. Anschließend führt das System zum nächsten Artikel, bis alle Artikel erfasst worden sind. Dann wird der Auftrag abgeschlossen und zurückgemeldet.

4. Reduzierte Fehlerquote

Die COSYS Software reduziert die Fehlerquote um ein Vielfaches. Durch die automatisierte Verarbeitung von Daten werden Fehler von vornherein vermieden. Die Software ist somit ein wichtiger Faktor für die Qualitätssicherung in Unternehmen. Da alle Artikel gescannt werden, kann kein falscher Artikel gepickt werden.


Die klassische Art der Kommissionierung ist aufwändig und fehleranfällig.

Beim beleglosen Verfahren hingegen werden die Picklisten direkt digital abgebildet und mobil abgearbeitet. Dies spart Zeit und reduziert die Fehlerquote. COSYS hat eine Kommissionsierungssoftware, die das beleglose Verfahren unterstützt. Wir sind die Experten für dieses Verfahren und beraten Sie gerne.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: