MeinungLeder / Schuh Branche

Smartphone Inventur für den Leder- und Schuh Einzelhandel

Mobile Barcodeerfassung Software und Hardware

Von COSYS Smartphone Inventur profitieren sowohl die Mitarbeiter, die die Inventur durchführen als auch der Filialleiter. Der Vorteil für die Mitarbeiter ist, dass alle Bestände über Scans erfasst werden. Der Vorteil für Sie als Filialleiter ist eine lupenreine Inventur und automatisierte Inventurprotokolle.

2021-01-29

Teilen

COSYS Smartphone Inventur für Leder-Schuh
COSYS Smartphone Inventur für Leder-Schuh
Sie fügen sich der Lage und nutzen den Lock-Down für eine Inventur in Ihrem Einzelhandel für Leder und Schuh? Dann nutzen Sie die Zeit doppelt und starten mit mobiler Datenerfassung. COSYS Smartphone Inventur bietet alles, was Einzelhändler für Leder und Schuhe brauchen. Sie können Artikelnummern erfassen, EANs, Farben, Größen oder Marken. Dadurch, dass die App auch auf Smartphones läuft, überfordern Sie keine Mitarbeiter mit unbekannten Geräten. Die App ist selbsterklärend und wird schnell als große Hilfe angesehen.

Von COSYS Smartphone Inventur profitieren sowohl die Mitarbeiter, die die Inventur durchführen als auch der Filialleiter. Der Vorteil für die Mitarbeiter ist, dass alle Bestände über Scans erfasst werden. Das macht die Bestandsaufnahme exakt und beugt Fehlern vor. Der Filialleiter hat am Ende alle Daten digital und fertig für den Wirtschaftsprüfer vorliegen.

Das klingt jetzt schon gut? Im Google Play Store und Apple App Store können Sie das alles selber testen und zwar für umsonst. Wenn Sie ein Android oder iOS Smartphone haben, laden Sie sich einfach COSYS Demo App herunter inklusive Zugang zum COSYS WebDesk.

Woher nimmt COSYS die Artikeldaten?

Jeder Schuh- und Ledereinzelhändler führt in irgendeiner Form seine oder ihre Artikeldaten. Sei es in einer Excel, in einem ERP System oder sonstigem Kundensystem. COSYS kann für all diese Dateitypen oder Systeme Importer und Exporter erstellen. Mit diesen Schnittstellen werden bereits gepflegte Artikeldaten auf die App importiert und später die Inventurdaten in Ihr Wunschformat exportiert. Sie müssen nichts mehr händisch verbuchen!

Die Inventurdaten können Sie zudem im COSYS WebDesk einsehen. Der WebDesk ist ein Tool, um mobil erfasste Daten in übersichtlichen Tabellen zu verwalten. So sehen Sie die Bestände je Zählplatz, wer wann welchen Bereich erfasst hat oder Sie exportieren Inventurprotokolle zum Beispiel als pdf Datei bereits fertig zum Druck.

Wie läuft die Bestandsaufnahme ab?

Die Mitarbeiter stehen mit einem Smartphone im Verkaufsraum oder Lager. Sollten Sie nicht genügend Smartphones für alle Mitarbeiter haben, leihen Sie diese einfach für den Zeitraum der Inventur über COSYS. Der Einzelhandel sollte in Zählbereiche aufgeteilt sein wie 1. Etage, 2. Etage, Lager oder Regale.

Über das Smartphone öffnet der Mitarbeiter COSYS Inventur App und sieht erst das Hauptmenü. Das Hauptmenü besteht aus den beiden Modulen Inventur und Datenübertragung. Im Modul Inventur findet die Bestandsaufnahme statt. Sobald der Mitarbeiter das Modul Inventur betritt, öffnet sich eine Maske für die Erfassung.

Zuerst wird standardmäßig der Zählplatz über die Smartphone-Kamera gescannt. Etwaige Zählplatzetiketten liefert COSYS als Inventurservice mit. Anschließend scannt der Mitarbeiter den Artikel - meist über die EAN – und hinterlegt die vorhandene Menge vom Artikel. Entweder zählt er oder sie den Artikel und tippt die Menge über die Smartphone-Tastatur ein oder man scannt jeden einzelnen Artikel mit Menge immer 1. Das Modul Datenübertragung wird am Ende der Bestandsaufnahme betreten. Um die gesamte Inventur oder einzelne Zählplätze abzuschließen, senden die Mitarbeiter die Daten an das COSYS Backend.

Support, Service und mehr

Über die Inventurzeit hat COSYS erweiterte Öffnungszeiten und steht Ihnen sowohl mit Hardware Support als auch Software Support zur Seite. Sollten Sie Geräte und Software bei uns mieten, erhalten Sie die Geräte mit installierter App, eingerichtetem WLAN und importieren Stammdaten an Ihren Wunschort oder Wunschorte.

Wenn Sie weiteres Interesse haben, zum Beispiel an COSYS Modulen für den Point of Sale, wenden Sie sich gerne jederzeit an unseren Vertrieb. Sie können Geräte nämlich auch dauerhaft bei COSYS leasen, um gänzlich auf mobile Datenerfassung umzusteigen.

COSYS POS Software enthält folgende Module, die Sie hier kostenlose testen können:

Kontakt

Besuchen Sie entweder unsere Webseite, schreiben uns über unseren Chat oder Kontaktformular oder Sie rufen direkt an: +49 5062 900 0.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: