ReviewLager

Zebra MC3300x und MC9300 im Lager

Zebra MC3300x und Zebra MC9300 MDE Geräte für die Lagerhaltung

Mit den robusten MC3300x und MC9300 von Zebra haben Sie zwei passende MDE Geräte für die Lagerhaltung und Produktion. Beide Geräte überzeugen mit einem hohen Fallschutz, einer Hardwaretastatur sowie einem leicht bedienbaren Touchscreen. Dank der benutzerorientierten Oberfläche sorgen sowohl der MC3300x als auch der MC9300 für eine bessere Mitarbeiterproduktivität, wodurch die Effizienz in logistischen Prozessen gesteigert wird. Beide Geräte inklusive Zubehör, Dienstleistungen und der passenden Software sind bei COSYS zu attraktiven Preisen erhältlich.

2021-08-26

Teilen

Zebra MC3300x und Zebra MC9300 im Lager
Zebra MC3300x und Zebra MC9300 im Lager

In der Lagerhaltung sind robuste MDE Geräte notwendig, um den harten und anspruchsvollen Anforderungen zu trotzen. Stürze aus mehreren Metern Höhe überstehen, gegen Wasser und Staub resistent sein und dabei auch die nötige Systemleistung haben, um selbst in 10 Jahren noch einwandfrei zu funktionieren das sind die Eigenschaften, die ein gutes MDE Gerät für das Lager und die Produktion mitbringen sollte. Als perfekte mobile Begleiter werden diese robusten MDE Geräte gute Dienste leisten und Ihren Mitarbeitern tagtäglich bei der Arbeit helfen. Besonders die robusten MDE Geräte mit Hardwaretastatur aus dem Hause Zebra werden sich bestens für die alltägliche Arbeit eignen, denn mit der MC3000 Serie und der MC9000-Serie haben Sie gleich zwei Geräte zur Auswahl, die seit fast zwei Dekaden zu den marktführenden Modellen gehören. COSYS als Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen, das richtige Gerät in der passenden Ausführung für Sie zu suchen.

Zebra MC3300x

Zebra MC3300x - zuverlässig im Midrange Segment

Der Zebra MC3300x ist eine Weiterentwicklung des MC3300, der seit Ende 2017 erhältlich ist und im März 2021 den End of Sale Status erhalten hat. Der MC3300x ist damit die Weiterentwicklung und der Nachfolger des MC3300. Der Zebra MC3300x kommt mit einem großen Touchscreen und einer Tastatur sowie einer Vielzahl neuer Funktionen und Innovationen, um den wachsenden Kundenanforderungen gerecht zu werden. Zu seinen durchgehend positiv aufgenommenen Eigenschaften gehört die hohe Ergonomie, die sich seit dem MC3000 in jedem Modell stets verbessert hat und mit dem MC3300x ein neues Level erreicht hat. Auch die neue leistungsstarke Android-Architektur, die neuen Scanner Optionen, die hohe Robustheit und die größere Akkukapazität gehören mit zu dafürsprechenden Argumenten des Zebra MC3300x. Bei der Konfiguration haben Kunden die Wahl zwischen vier verschiedenen Formfaktoren, die für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet sind und die Mitarbeiterproduktivität steigern. Zur Auswahl steht der klassische Brick, eine Pistolengriffversion, ein Drehkopf oder ein Brick mit 45° Scanneigung.

Die Fallfestigkeit des Zebra MC3300x ist mit 1,8 m Höhe angegeben und dank einer staub- und wasserdichten IP64 Versiegelung ist Gehäuse auch bestens geschützt. Das Display und das Scannerfenster bestehen aus Corning Gorilla Glass und sind somit bruch- und kratzfest.

Mit einem leistungsstarken Octa-Core Prozessor von Qualcomm und 4 GB RAM und 32 GB Flash Speicher liefert das Zebra MC3300x eine hervorragende Plattform, um die anspruchvollsten Anwendungen von heute und morgen spielend leicht zu meistern. Das moderne Android 11 Betriebssystem bietet zudem eine vertraute Oberfläche, die Ihre Mitarbeiter vom privaten Smartphone kennen.

Bei der Datenerfassung stehen vier Scanengines zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen dem 1D Scanner SE965, einer der beiden 2D Standard Imager SE4720 oder SE4770 sowie dem Extended Range 2D Imager SE4850. Egal für welches Modul Sie sich entscheiden, Sie werden immer von Zebras intelligenter Barcodescanner-Technologie profitieren, die Barcodes in jedem Zustand höchstgenau erfasst.

Zebra MC9300

Zebra MC9300 - absolute Königsklasse

Über drei Millionen MDE Geräte der MC9000 Serie befinden sich in Unternehmen, um dort Abläufe in Lagerhaltung und Fertigung zu optimieren. Mit den wachsenden Anforderungen Ihrer Kunden wird es daher Zeit, sich mit dem Zebra MC9300, der absoluten Königsklasse, auseinanderzusetzen. Der Zebra MC9300 ist nicht nur die aktuellste Ausgabe der MC9000 Serie, er ist auch das Maß aller Dinge. Mit einem großem Display und einer Hardwaretastatur bietet das MC9300 eine schnelle Dateneingabe und mit seinen Datenerfassungsfunktionen ermöglicht das MDE Gerät außergewöhnliche Scanreichweiten als auch die Erfassung von Teilemarkierungen (DPM Codes). Der Akku wurde umfassend verbessert und hält doppelt solange wie der Akku vom MC9200. Zudem wurde die Robustheit des MC9300 um ein weiteres mal verbessert, so dass das MC9300 das robusteste MDE Gerät derzeit am Markt ist.

Wenn es um den Einsatz in besonders rauen Umgebungen geht, kann nichts mit dem MC9300 mithalten. Der MC9300 ist dank einer IP67 Versiegelung gegen Wasser und Staub geschützt und übersteht nach MIL-STD-810G mehrere Stürze aus 3,1 m Höhe. Display und Scannerfenster werden durch kratz- und bruchfestes Corning Gorilla Glass geschützt. Und sollte die Tastatur mal defekt gehen, kann sie schnell herausgenommen und gegen eine neue ausgetauscht werden.

Die Systemarchitektur des Zebra MC9300 wurde auf Langfristigkeit gebaut und ermöglicht einen Einsatz der Hardware bis zu 10 Jahre und darüber hinaus. Der extrem leistungsfähige Octa-Core Prozessor aus dem Hause Qualcomm sowie die 4 GB RAM und 32 GB Speicher erlauben eine schnelle Datenverarbeitung und schaffen Zukunftssicherheit für moderne Lager Apps. Das Android 10 Betriebssystem ist bis Android 11 upgradefähig.

Mit den fortschrittlichen Scanmodulen des Zebra MC9300 können Ihre Mitarbeiter quasi jeden Barcode in jedem Zustand bedingungslos erfassen und das immer im ersten Anlauf. Dank dem SE4850 Imager lassen sich Barcodes auch aus größeren Reichweiten wie aus dem obersten Fach eines Hochregals scannen. Für Anwendungen mit normalen Reichweiten hilft aber auch die Imager SE4770 und SE4750. Der SE4750 DPM Imager ermöglicht zudem blitzschnelles Scannen von DPM Codes. Bei einem einfachen Anwendungsgebiet kann auch der SE965 Scanner verwendet werden, dieser ist in der Lage, nur 1D Barcodes zu scannen.

Hardwarenahe Services für Zebra MC3300x und MC9300

Der Zebra MC3300x und der Zebra MC9300 sind bei COSYS erhältlich und können dort zusammen mit dem passenden Zubehör sowie dazu passender Software erstanden werden. Damit Sie sich weniger Sorgen um die Hardware machen müssen, bietet COSYS Ihnen Hardware und hardwarenahe Services an, die Ihnen bei der Pflege und Verwaltung Ihrer Geräte helfen. COSYS übernimmt für Sie das gesamte Handling Ihrer Geräte und entlastet damit Ihre IT-Ressourcen. Zu den Services gehört der Einrichtungsservice für Geräte, bei dem COSYS erfahrene Techniker Ihre Geräte nach Ihren Anforderungen konfigurieren und in Ihr System integrieren. Auch die Geräteverwaltung mit einem Mobile Device Management kann auf Wunsch durch COSYS Fachpersonal erfolgen. Für Support- oder Schadensfälle stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch zur Verfügung, um Ihre Probleme zu lösen. Besonders bei Defekten und Beschädigungen kann der Reparaturservice von COSYS Ihnen weiterhelfen, indem die defekten Komponenten gezielt von uns repariert werden. Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie sich gerne an unseren Vertrieb wenden.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: