MeinungSanitärgroßhandel / Baustoffhandel

Erfassen Sie Ihre Lagerbestände über mobile Datenerfassung

COSYS Softwarelösungen genau auf Sie zugeschnitten

Nutzen Sie COSYS Leihset aus Hardware und Software, um Ihre Inventur reibungslos zu gestalten. Wir richten die Software nach Ihren Bedürfnissen aus, liefern die Hardware bereits konfiguriert und rechtzeitig an und stehen mit einem kompetenten Support an Ihrer Seite.

Teilen

Im Großhandel mit Sanitär- und Baustoffmaterial sind die Lager oft groß, teilweise hoch gelagert und Artikelschwund kann schnell ins Geld gehen. Eine saubere Inventur ist daher wichtig, um eine genaue Bestands- und damit auch Budgetkorrektur zu haben. Gleichzeitig darf das Tagesgeschäft gar nicht oder nur kurz still stehen während der Inventur und man sollte möglichst wenig Ressourcen beanspruchen, sowohl was die Lageristen angeht als auch IT-Ressourcen.

Vorteile für Lageristen

Die mobile Inventur Software ist für Android und iOS Geräte entwickelt und bietet so den großen Vorteil, dass Anwender durch bekannte Oberflächen schnell mit der Bedienung vertraut werden. Zudem ist COSYS Inventursoftware besonders intuitiv und schlicht gestaltet, da man bei der Inventur keine unnötigen Schnörkel oder Zusätze braucht. Artikel scannen, Menge erfassen, fertig.

Neben der leichten Bedienung erlaubt das flexible Framework Anpassungen an Ihre Abläufe ohne viel Aufwand. Wenn Ihre Lageristen Regale, Gänge oderganze Bereiche erfassen sollen, können Sie diese Lagerorte über Dropdownlisten auswählen oder über einen Barcodescan erfassen. Ob die Mitarbeiter danach jeden Artikel einzeln scannen, nur einen Artikel scannen und dann zählen oder Chargen miterfassen, ist ebenfalls schnell konfiguriert.

Zählplatzlisten und Artikellisten geben den Lageristen für die Inventur eine Übersicht darüber, welche Artikel und Zählplätze bereits abgeschlossen sind und welche nicht. Zudem können Sie über die Listen einzelne Artikel und Zählplätze löschen, falls die Erfassung fehlerhaft war. Die Erfassung ist grundsätzlich offline-fähig. Wenn also kein WLAN im Lager verfpgbar ist oder nur schlecht ausgebaut ist, können die Lageristen dennoch alles digital erfassen.

Für eine abschließende Datenübertragung oder eine Datenübertragung während der Berarbeitung betreten die Lageristen das Modul „Datenübertragung“ und senden die Daten bei bestehender WLAN-Verbindung an das COSYS Backend. Sollten Sie nur bestimmte Bereiche mit WLAN im Lager haben, ermöglicht dieses Modul, die Inventurdaten nach und nach zu synchronisieren, wenn das Gerät wieder eine WLAN-Verbindung hat. Natürlich sind auch weitere Verbindungen möglich wie zum Beispiel das Mobilfunknetz oder Kabelgebundene Verbindungen im Dock.

Vorteile für Lagermeister

Die Inventurdaten werden an das COSYS Backend gesendet, über welches Sie alle Inventurdaten einsehen und verwalten können. Entweder nutzen Sie dazu die Verwaltungsoberfläche vom COSYS WebDesk oder wir binden die COSYS Systeme über diverse Schnittstellen an Ihr führendes ERP-oder Kundensystem an. Für die Inventur bieten sich beispielsweise Dateiimporte und Exporte an, da es sich um eine einmalige Überführung der Stammdaten in das COSYS System handelt und andersrum einen einmaligen Export der mobil erfassten Daten an Ihr ERP System.

Ob WebDesk oder Datenübertragung ans ERP: COSYS stellt eine Einsicht und Verwaltung der Inventurdaten sicher.

Beratung und Roll-Out

COSYS berät Sie in Sachen MDE Hardware und bei Bedarf auch bei der passenden Inventur Software. Sollten Sie beides leihen oder kaufen, liefern wie die MDE Geräte gegebenenfalls mit Zubehör bereits konfiguriert an Ihrem Wunschort an. Das bedeutet, die Software ist installiert, Anmeldedaten sind hinterlegt, Nutzerrechte verteilt, Stammdaten auf Wunsch importiert und auch Ihr WLAN können wir vorab einstellen.

Ein kompetenter Kundensupport unterstützt Sie bei Fragen zur Software und Anwendung. Die Hotline hat zur Inventurzeit erweiterte Öffnungszeiten und ist auf Anfrage auch darüber hinausfür Sie ansprechbereit.

Kostenloses Selbertesten

COSYS stellt eine Demoversion der Software für Ihr Smartphone bereit. Im Google PlayStore und Apple AppStore finden Sie die kostenlose Cloud Demo App, die Sie einfach installieren, öffnen und loslegen. Anmeldedaten sind nicht nötig und der Test der Demo App ist komplett kostenlos.

Interessiert? Fragen Sie noch heute ein Angebot von unserem Vertrieb an unter +49 5062 900 0 oder über unser Kontaktformular.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: