MeinungBaumarkt / Baufachhandel

Kommissionierung mit mobiler Barcodeerfassung

Mit COSYS zusätzlich den Anspruch an NVE erfüllen

Die Kommissionierung ist ein kritischer Ablauf in jeder Lagerhaltung, da hier Kundenaufträge unter enormen Zeitdruck bearbeitet und versandbereitgemacht werden. Das Fehlerpotenzial ist groß und schnell können falsche Mengen oder gar falsche Artikel kommissioniert werden. Mit mobiler Barcodeerfassung werden diese Fehler auf ein Minimum reduziert, so dass immer Aufträge schnell und fehlerfrei bearbeitet werden. COSYS Software hilft Ihnen dabei, die Kommissionierung zu digitalisieren und bietet viele Funktionen wie die NVE-Unterstützung oder einstufige und zweistufige Kommissionierung.

2022-05-16

Teilen

Kommissionierung mit mobiler Barcodeerfassung

Sind Picklisten auch bei Ihnen immer unvollständig oder gelangen bestellte Artikel in einen anderen Auftrag? Mit mobiler Barcodeerfassung sind diese zeitaufwändigen Fehler Geschichte.

In der Zusammenfassung ist eine Kommissionierung eine Sammlung von sämtlichen Artikeln die vorab durch einen Auftrag geordert wurden.

Unternehmen kommissionieren aus unterschiedlichen Gründen, dazu zählen zum Beispiel:

Früher hat man einfach Bestellungen per Auftrag ausgedruckt und ist mit Zettel und Stift durch die Regalgänge des Lagers geirrt um die bestellte Ware zusammen zu suchen.
Diese Methode ist leider zeitaufwendig, kostet dadurch mehr und Fehler bei der Kommissionierung sind Gang und Gebe. Durch den Wandel der Zeit und die hohen Ansprüche der Kunden, was natürlich auch dem E-Commerce geschuldet ist, lohnt sich die Investition für eine Lagerverwaltungssoftware, um auch die mobile Barcode Erfassung umsetzten zu können.

Kommissionierung mit mobiler Barcode Erfassung von COSYS

Mit über 35 Jahren Erfahrung in dem Bereich mobiler Barcode Erfassung kann COSYS zu Recht behaupten, Spezialist auf dem Gebiet zu sein. Unsere mobile Software ist erprobt und wird immer weiterentwickelt.

Da wir es so kostengünstig wie möglich für unsere Kunden halten möchten, können wir auf bereits vorhandene MDE-Geräte oder Smartphones zurückgreifen und einfach das Modul per App für die Kommissionierung installieren, so dass keine neuen Geräte angeschafft werden müssen. Die Picklisten werden dadurch auf dem MDE-Gerät widergespiegelt. Während des Kommissionierens werden die Picklisten mit offenen Positionen angezeigt. Durch das Scannen der Barcodes können nur Artikel in die Bestellung gelangen, die auch in der Lieferung enthalten sein sollen. Die Bestandssoftware zeigt bei jedem einzelnen Artikel an, an welchen Lagerplatz sie vorhanden ist und ist somit im Vergleich zur alten Variante mit Zettel und Stift viel effektiver. Durch die einfache Anwendung des Moduls brauchen auch die Mitarbeiter keine lange Einarbeitung und können schnell mit Ihrer Arbeit starten.

Der Ablauf noch einmal zusammengefasst:

Der Mitarbeiter erhält die ihm zugeordneten Kommissionierungsaufträge auf sein MDE-Gerät und kann diese in der App einsehen.
Die Aufträge selbst werden gemäß Priorisierung aufgelistet:
Priorität hoch = oben
Priorität niedrig = unten.


Der Mitarbeiter wählt somit den obersten Kommissionierungsauftrag aus und bekommt die Position/ Artikel nach kürzestem Laufweg zum Lagerplatz angezeigt. Durch Scan des Lagerplatzes und Artikels und Eingabe der Menge wird die Ware kommissioniert, was sich so lange wiederholt, bis alle Artikel des Auftrags kommissioniert wurden.

Zusätzlich wird der Status der einzelnen Aufträge farblich markiert nach:

Rot = nicht bearbeitete Aufträge

Orange = bereits begonnene Aufträge

Grün = fertig bearbeitete Aufträge

Zusätzlich mit NVE Kommissionieren

Da in den letzten Jahren der Anspruch der Kunden gestiegen ist, setzen viele Unternehmen NVE als Grundvoraussetzung für die Belieferung voraus. Mit dem NVE-Code, der aus einer 18-stelligen Identifikationsnummer besteht, kann der gesamte Warenfluss im Auge behalten werden und macht die gesamte Lieferkette hierdurch transparent. Mit COSYS können Sie die Ansprüche der Kunden erfüllen, indem Sie zwei Möglichkeiten der Einbindung von NVE-Etiketten haben. Sie können die NVE-Codes entweder schon bei der Kommissionierung der Pakete vergeben oder im Anschluss, wenn alle fertig gepackt sind. Sie können sich somit aussuchen, was besser in Ihren Ablauf der Kommissionierung passt.

Vorteile der Kommissionierung mit Barcodeerfassung

MDE-Geräte

Falls Sie keine MDE-Geräte oder Smartphones vorrätig haben und welche benötigen, können Sie diese auch direkt bei COSYS mit beziehen. Wir haben eine Reihe namhafter Hersteller wie Zebra und Honeywell im Angebot. Zusätzlich bieten wir auch Leihgeräte an.

Demo-App

Oft ist es besser sich bildlich einmal vorweg alles in Ruhe anzuschauen. COSYS hat, um den gesamten Prozess näher zu bringen, eine Demo-App entwickelt. Hiermit können Sie gerne die Anwendung einer Kommissionierung mit mobiler Barcode Erfassung einmal durchlaufen. Diese kann kostenlos in Google Play Store heruntergeladen werden und ist für iOS und Android anwendbar.

Service Support

Gerade wenn es um eine komplette Umstrukturierung eines ganzen Unternehmens geht kommen ja häufig viele Fragen auf. Unsere ausgebildeten Mitarbeiter können Ihnen gerne jede Frage hierzu beantworten egal ob Sie schon festgelegt haben eine Software zu integrieren oder gerade das erste Mal davon gehört haben. Auch zum Thema NVE-Barcodeerfassung sind wir gerne behilflich. Kontaktieren Sie uns doch gerne unter https://www.cosys.de/support

Ähnliche Artikel

Diese Artikel könnten sie interessieren: